Mobile Travel Report 2016

Das Internet hat nicht nur die Tourismusbranche grundlegend verändert. Auch das Reiseverhalten der Konsumenten ist heute ein anderes als noch vor zehn Jahren. Mobile Technologien beschleunigen diese Entwicklung, nicht zuletzt da das Reisen mit Mobilgeräten heutzutage buchstäblich Hand in Hand geht. Dank mobiler Anwendungen sind Reisende, egal wo sie hingehen, ständig online, up-to-date und so auch bei der Planung und Organisation von Reisen immer einen Schritt voraus.

Wir haben deutsche Reisende befragt, wie sich das heutige Reiseverhalten im Vergleich zu dem von vor zehn Jahren unterscheidet. Dabei haben wir herausgefunden: Digital nimmt zwar an Bedeutung immer mehr zu, doch Offline ist noch längst nicht abgeschrieben.

Ausserdem haben wir das Suchverhalten der App-Nutzer auf iPhone, iPad und Android analysiert und mit dem der Computernutzer verglichen. Anhand dieser Daten lässt sich ein genaues Bild von dem Verhalten der Nutzer mobiler Reisedienste in Deutschland erstellen.

Zum Report geht’s hier.