Zuletzt am 24. April 2014 aktualisiert

Nutzungsbedingungen zum Download (pdf 127 kB)

Bitte lesen Sie diese Nutzungsbedingungen sorgfältig, bevor Sie diese Website, das auf Ihr angebotene Material oder die angebotenen Informationen, Produkte oder Dienstleistungen nutzen oder erwerben. Durch Zugang, Nutzung oder Beschaffung des Inhalts, von Daten, Material, Informationen, Produkten oder Dienstleistungen der KAYAK-Website unter KAYAK.de ("unsere Website"), einschließlich des "MyTrips"-Services auf KAYAK ("MyTrips"), erklären Sie sich mit diesen Allgemeinen Nutzungsbedingungen ("AGB") einverstanden. Wenn Sie diesen AGB nicht zustimmen wollen, sehen Sie bitte von der Nutzung unserer Website ab. Wir können diese AGB jederzeit ändern, sofern wir dies auf unserer Website mindestens zehn Tage vor Inkrafttreten einer Änderung mitteilen. Die Weiternutzung unserer Website in jeglicher Art und Weise, einschließlich der Nutzung des Reiseservice, nach Veröffentlichung einer Änderungsmitteilung, erfolgt zu den Bedingungen, die zum Zeitpunkt der Nutzung gültig sind. Wenn Sie Einwände gegen eine Klausel dieser AGB oder gegen spätere Änderungen dieser AGB haben oder auf irgendeine Art mit unserer Website, einschließlich der Nutzung von "MyTrips", unzufrieden sind, können Sie Ihre Ablehnung der AGB nur dadurch äußern, indem Sie die Nutzung unserer Website unverzüglich einstellen.

 

Wir empfehlen Ihnen, diese AGB zum späteren Nachschlagen zu speichern oder auszudrucken.

1. Was bedeuten diese AGB?

Es kann einen schon ziemlich durcheinander bringen herauszufinden, welche AGB unter welchen Umständen zum Tragen kommen. Diese AGB gelten für Ihre Nutzung unserer Website, genau wie unsere Datenschutzbedingungen. Diese sind separat einsehbar und auf unserer Website finden Sie weitere Informationen, wie Sie Zugang dazu bekommen. Da von Ihnen getätigte Buchungen ggf. durch einen von KAYAK unabhängigen Reisevermittler bearbeitet werden, sind sowohl die Vertragsbedingungen des Reisevermittlers als auch die Grundlage, wie diese die Buchung durchführen, nicht von diesen AGB umfasst und Sie müssen die Vertragsbedingungen des jeweiligen Reisevermittlers ebenfalls lesen und verstehen. Schlussendlich gibt es noch die Nutzungsbedingungen des jeweiligen Reiseveranstalters, die Sie ebenfalls einsehen, lesen und verstehen müssen. Dies ist wichtig, weil dort geregelt ist, welche Rechte Sie gegen den Reiseveranstalter haben, falls irgendetwas schief geht. Besonders wichtig ist dies, weil KAYAK – es sei denn, Sie buchen direkt über KAYAK – keinerlei Verantwortlichkeit hat, wenn etwas schief geht, da KAYAK als Suchmaschine einfach als Unterstützer fungiert, um Ihnen eine Buchung zu ermöglichen.

 

2. Wir und Sie

Mit Zustimmung zu diesen Bedingungen gehen Sie einen rechtlich bindenden Vertrag mit der KAYAK Europe GmbH. In diesen Nutzungsbedingungen bezieht sich "wir", "uns", "unser" oder "KAYAK" auf die KAYAK Europe GmbH, und "Sie", "Ihr" oder "Ihre" auf Sie als Nutzer unserer Website. Wenn Sie mit uns in Kontakt treten möchten, können Sie dies über unsere Kontaktseite tun.

 

3. Unsere Produkte gehören uns und wir sind stolz darauf

Wir und unsere Reisepartner, sind Eigentümer unserer jeweiligen Websites und aller Texte, Bilder, Software, Marken, Dienstleistungsmarken und anderer Produkte, die auf unseren Websites enthalten sind. Sie dürfen all diese Produkte weder teilweise noch vollständig kopieren oder übertragen, außer zur persönlichen, nichtkommerziellen Verwendung auf Ihrem Computer. Alle in den Produkten, die auf unserer Website dargestellt werden, enthaltenen Copyright-, Marken- und andere Eigentumsrechte müssen auf allen von Ihnen gedruckten oder auf andere Art und Weise erstellten Kopien erscheinen.

Alle anderen Produkt-, Dienstleistungs- und Firmenbezeichnungen auf unserer Website sind Eigentum unserer Partner und werden auf unserer Website nur zu Identifikationszwecken erwähnt. Sie sollten sich an die jeweiligen Partner wenden, wenn Sie ausführlichere Informationen zu solchen Bezeichnungen und ihrem Registrierungsstatus benötigen. Durch den Zugriff auf unsere Website und ihre Verwendung wird Ihnen keine Lizenz und kein Recht zur Verwendung der Marken erteilt, die auf unserer Website enthalten sind.

4. Wie Sie unseren Service nutzen sollten

Unsere Website ist für persönlichen, nichtkommerziellen Nutzen gedacht. Sie dürfen unsere Website und den Reiseservice nur nutzen oder sich als Mitglied registrieren, wenn Sie mindestens 18 Jahre alt sind. Wenn Sie sich als Mitglied registrieren, sind Sie verantwortlich für die Sicherheit Ihres Passworts sowie der Login- und Konto-Informationen ("Zugangsdaten"). Sie sind verantwortlich für jede Nutzung unserer Website und des Reiseservice durch jeden, der Ihre Zugangsdaten nutzt (mit oder ohne Ihre Zustimmung) und jeden, dem Sie den Zugang zu Ihren Reiseplänen gewähren. Alle Ihre Zugangsdaten, die Sie an uns weitergeben, müssen wahr und aktuell sein. Sollten sich persönliche Angaben ändern, müssen Sie diese sofort aktualisieren. Sollten Sie Grund haben zu glauben, dass Ihre Zugangsdaten nicht länger sicher sind (z.B. Verlust, Diebstahl oder unberechtigte Bekanntgabe oder Nutzung Ihrer Zugangsdaten, Ihres Computers oder des für den Zugang zum Reiseservice genutzten Mobilgeräts), müssen Sie umgehend Ihre Zugangsdaten ändern und uns über unsere Kontaktseite hiervon Kenntnis geben. Wenn Sie sich dazu entscheiden, Nachrichten oder andere Kommunikationsmöglichkeiten unserer Website direkt auf Ihrem Mobilgerät zu empfangen, sind allein Sie dafür verantwortlich, dass Ihre Mobilfunknummer aktuell ist. Wir sind nicht verantwortlich dafür, wenn Informationen an eine veraltete Telefonnummer gesendet werden. Falls Sie eine Software installiert haben oder einen Service nutzen, der Informationen von unserer Website auf ein Mobilgerät oder einen Computer speichert, liegt es in Ihrer Verantwortung, diese Informationen vor Weitergabe des Geräts zu entfernen oder auf anderem Wege den Zugang zu dieser Software oder dem Service so zu unterbinden, dass ein nicht autorisierter Zugang zu Ihren Informationen oder Ihrem Konto verhindert wird.

Wir können Ihnen auch die Möglichkeit anbieten, Reiseleistungen direkt über KAYAK zu buchen. In diesem Fall werden wir Ihre Buchungsinformationen an den jeweiligen Reiseanbieter bzw. Dienstleister weiterleiten, aber wir werden nicht Ihre Zahlung bearbeiten oder entgegennehmen, und wir sind hierzu auch von keinem Anbieter oder Dienstleister bevollmächtigt. Wenn Sie über unsere Webseite buchen, kommt ein Vertrag über eine Reiseleistung zwischen Ihnen und dem jeweiligen Reiseanbieter oder Dienstleister zustande, und Ihre Buchung ist erst dann verbindlich und gültig, wenn Sie durch den jeweiligen Reiseanbieter oder Dienstleister bestätigt wurde. Wir vermitteln darüber hinaus keine Kommunikation zwischen Ihnen und dem Reiseanbieter oder Dienstleister, bei dem Sie eine Buchung getätigt haben, und jedwede Kommunikation die gebuchte Reise betreffend findet zwischen Ihnen und dem Reiseanbieter bzw. Dienstleister statt.

Sie dürfen unsere Website nur zur Suche nach legitimen Reiseangeboten nutzen. Sie dürfen unsere Website nicht nutzen, um falsche, betrügerische oder spekulative Reservierungen oder Reservierungen zur Deckung späterer Nachfrage zu tätigen. Sie stimmen zu:

(i) Unsere Website oder den Reiseservice zu keinem verbotenen, ungesetzlichen oder illegalen Zweck zu nutzen, einschließlich der Veröffentlichung oder Übermittelung jeglichen verbotenen, verletzenden, bedrohenden, missbräuchlichen, belästigenden, diffamierenden, vulgären, obszönen, rassistischen, ethnischen oder sonst wie illegalen und/oder belästigenden Materials jeglicher Art; (ii) Unsere Website oder "MyTrips" zu keinem öffentlichen oder gewerblichen Zweck zu nutzen;

(iii) keine Software, Applikation, Updates oder Hardware, die auf unserer Website oder den Reiseservice verfügbar sind, zu disassemblieren, zerlegen oder auf andere Art zu dekompilieren, es sei denn es ist gesetzlich gestattet dies zu tun, wenn die Dekompilierung von Software, Applikationen oder Updates unerlässlich ist, um die Kompatibilität eines unabhängig geschaffenen Programms mit einer solchen Software, Applikation oder eines Updates oder einem anderen Programm zu erreichen oder eine solche Information nicht ohne weiteres von uns oder anderswo zu beschaffen ist; oder

(iv) in einer anderen Art und Weise, die durch diese Bedingungen verboten ist, zu nutzen. Sie stimmen zu, alles Folgende ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von KAYAK zu unterlassen:

(i) auf die Produkte auf unserer Website durch einen manuellen oder automatischen Prozess zu einem Zweck zuzugreifen, der über Ihre persönliche Verwendung oder die Einbeziehung von KAYAK-Seiten in einen Suchindex hinausgeht;

(ii) Einschränkungen in Robot-Exclusion-Headern auf unserer Website zu verletzen oder andere Maßnahmen, die den Zugriff auf unsere Website verhindern oder einschränken sollen, zu umgehen;

(iii) Deep-Links auf unsere Website oder einen Teil davon (einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Buchungspfad für jedwede Reiseleistungen) zu setzen;

(iv) ein Gerät, eine Software oder ein Programm zu verwenden, das bzw. die die normale Funktionsweise unserer Website oder des Reiseservice beeinträchtigt oder zu beeinträchtigen versucht, oder eine Handlung durchzuführen, die unsere Computer oder unser Netzwerk unangemessen belastet; oder

(v) unsere Website oder den Reiseservice zu reproduzieren, zu duplizieren, zu kopieren, zu verkaufen, mit diesen zu handeln, weiter zu verkaufen oder zu verwerten.

Wir behalten uns das Recht vor, nach unserem Ermessen jederzeit und ohne vorherige Ankündigung und unter Ausschluss jeglicher Haftung unsererseits Ihren Zugriff auf alle oder bestimmte Komponenten unserer Website oder des Reiseservice zu suspendieren, zu beenden oder einzuschränken. Außerdem können Sie Ihr Nutzerkonto jederzeit hier löschen.

 

5. Was mit den Informationen und Ideen geschieht, die Sie mit uns teilen

Wenn Sie den Reiseservice (selbst wenn Sie den Rest unserer Website nicht anderweitig nutzen) verwenden, sind allein Sie für die Reiseinformationen, Fotos, Berichte und jeden anderen Inhalt, den Sie einstellen, übermitteln oder mit uns oder anderen in "MyTrips" (gemeinsam "Reiseinformationen") teilen, verantwortlich, und Sie sind damit einverstanden, keine Reiseinformationen zu übermitteln oder zu teilen, für die Sie keine Erlaubnis zum Teilen haben. Es ist Ihre Aufgabe, Backups herzustellen und jegliche Reiseindokumentationen, die Sie uns zusenden, auf eigene Kosten zu ersetzen. Sofern Sie uns Reiseinformationen zusenden, erlauben Sie uns, Kopien zu machen, um die Speicherung und Angleichung der Reiseinformationen an den Reiseservice zu ermöglichen, soweit wir dies für nötig erachten. Durch die Weitergabe der Reiseinformationen räumen Sie uns das unwiderrufliche (es sei denn, Sie haben ein gesetzliches Recht zum Widerruf), räumlich und zeitlich unbeschränkte, nicht-exklusive, übertragbare, bezahlte und weltweit gültige Recht (einschließlich des Rechts, die eingeräumten Rechte an Dritte zu übertragen), die Reiseinformationen zu verwenden, zu kopieren, zu modifizieren, öffentlich auszuüben und zu verbreiten, umzuformatieren, zu übersetzen, zu syndizieren, wieder zu veröffentlichen (im Ganzen oder in Teilen) oder zu exzerpieren, und die gesamten Reiseinformationen zu jedem Zwecke, gewerblich, zu Werbezwecken oder in anderer Art und Weise, mit oder in Verbindung mit den Reiseinformationen oder der Werbung hierfür, zu vertreiben, und diese Reiseinformationen zur Weiterentwicklung vorzubereiten oder in andere Programme einzuarbeiten.

Zum Beispiel können wir Informationen über Reisepläne, die Sie oder andere Nutzer übertragen oder auf andere Weise zu Verfügung stellen, aggregieren und nutzen, um unsere Fähigkeiten, den Reiseservice zur Verfügung zu stellen, weiter zu verbessern. Gemäß den uns in diesen AGB zugestandenen Rechten sind Sie im Besitz Ihrer Reiseinformationen und allen geistigen Eigentums, das in Verbindung mit diesen Reiseinformationen steht. Sie können Ihre Reiseinformationen jederzeit aus dem Reiseservice entfernen, die uns gewährte Lizenz hingegen wird wirksam bleiben. Wir sind berechtigt, alle von Ihnen eingesandten Reiseinformationen zu entfernen, falls diese Reiseinformationen diesen AGB widersprechen. Wir sind für Reiseinformationen, die Sie uns gesandt haben, nicht verantwortlich oder einem Dritten gegenüber haftbar.

Wenn Sie uns mit Feedback, Vorschlägen, Anmerkungen, Kommentaren, Ideen, Bewertungen, Berichten, Fehlerreports oder ähnlichen oder entsprechenden Informationen ("Feedback") versorgen, stimmen Sie zu, dass: (a) wir Eigentum an diesem Feedback und jeglichem aus dem Feedback erwachsenden geistigen Eigentum haben (und für den Fall, dass wir nicht automatisch Eigentümer des Feedback und jeglichem aus dem Feedback erwachsenden geistigen Eigentum sind, sie uns hiermit Nutzungs- und Verwertungsrechte entsprechend obiger Rechteeinräumung einräumen); (b) wir das Feedback ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nutzen oder teilen können; (c) wir Ihnen für das Feedback nichts zahlen müssen; und (d) wir schon die gleichen oder ähnlichen Ideen wie in Ihrem Feedback in Erwägung gezogen haben können. Falls Sie mit diesen Bedingungen hinsichtlich des Feedbacks nicht einverstanden sind, oder das Eigentum oder das geistige Eigentum, das in einem besonderen Feedback enthalten ist, behalten wollen, verzichten Sie bitte darauf, Feedback an uns zu senden. Wenn KAYAK in Ihrem Auftrag Reservierungen für Sie vornimmt, werden wir Ihre Kreditkartendaten und Zahlungsinformationen erheben und an den jeweiligen Reiseanbieter oder Dienstleister übermitteln. Sie können zudem auswählen, dass wir Ihre Kreditkarteninformationen in Ihrem Nutzerprofil speichern, um den Buchungsprozess zu erleichtern.

 

6. Unsere Website ändert sich regelmäßig

Wir haben die Absicht, unsere Website regelmäßig zu aktualisieren und können den Inhalt jederzeit ändern. Wenn die Notwendigkeit besteht, können wir den Zugang zu unserer Website aussetzen oder auf unbestimmte Zeit schließen. Das Material auf unserer Website kann irgendwann veralten, aber wir sind nicht verpflichtet, solches Material zu aktualisieren.

 

7. Ihr Eigentum

Wir respektieren die Rechte am geistigen Eigentum Dritter und wir verbieten es Nutzern, jegliches Material, das das geistige Eigentum Dritter verletzt, auf unsere Website oder den Reiseservice hochzuladen, zu posten oder anderweitig zu übermitteln. Sollten Sie der Meinung sein, dass Material auf unserer Website oder auf dem Reiseservice eines der Rechte an Ihrem eigenen geistigen Eigentum verletzt, sollten Sie uns über eine solche Verletzung schriftlich unterrichten unter:

KAYAK Europe GmbH, Rechtsabteilung, Fraumünsterstrasse 16, 8001 Zürich, Schweiz

8. Unsere Datenschutzbestimmungen

Ihre Nutzung unserer Website und des Reiseservice und jede Information, die Sie uns bei Verwendung des Reiseservice zukommen lassen, ist Gegenstand unserer Datenschutzbestimmungen. Durch die Verwendung unserer Website und/oder des Reiseservice stimmen Sie der Nutzung Ihrer Daten entsprechend unserer Datenschutzrichtlinie zu.

9. Haftungsausschluss

Unsere Website und alle darin enthaltenen Inhalte und Dienstleistungen sowie die über den Reiseservice erhältlichen Reisepläne werden im vorliegenden Zustand und je nach Verfügbarkeit bereitgestellt. Jegliche Haftung, Bedingung und Garantie, ob ausdrücklich oder konkludent, einschließlich aller gesetzlichen Gewährleistungsansprüche, wie etwa stillschweigende Garantien, Sicherheit oder Genauigkeit, sowie jegliche Zusicherungen, die sich aus Handel, dem Handelsbrauch oder im Laufe der Nutzung ergeben, ist ausgeschlossen. KAYAK macht keine Zusicherungen und übernimmt ausdrücklich keine Haftung dafür, dass: (a) unsere Website Ihren Anforderungen genügt oder unterbrechungsfrei, rechtzeitig, sicher oder fehlerfrei verfügbar ist; (b) der Inhalt auf dem neuesten Stand, vollständig, umfassend, akkurat oder für Ihre Bedürfnisse geeignet ist; (c) Ergebnisse, die aus der Verwendung unserer Website oder der auf der Website angebotenen Dienstleistungen, einschließlich der im Reiseservice enthaltenen Reiseziele, hervorgehen, akkurat oder zuverlässig sind; oder (d) die Qualität der Produkte, Dienstleistungen, Informationen oder anderen Produkte, die Sie durch die Website erhalten, Ihren Erwartungen entsprechen.

10. Haftungsbegrenzung

KAYAK ist ohne Begrenzung für Schäden verantwortlich, die entstehen aus: (i) Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit; (ii) Verletzungen an Körper oder Gesundheit; (iii) den zwingenden Bestimmungen des Deutschen Produkthaftungsgesetzes; (iv) einer ausdrücklich von KAYAK gewährten Garantie, begrenzt auf Art und Umfang dieser Garantie.

Sollte KAYAK eine für die Erreichung des Vertragsziels wesentliche Hauptpflicht dieses Vertrages ("Kardinalspflicht"), ohne deren Beachtung die Durchführung des Vertrages nicht gewährleistet werden kann, fahrlässig verletzen, ist die Zahlungsverpflichtung für materielle Schäden begrenzt auf den üblicherweise auftretenden Schaden. Eine weitere Haftung von KAYAK gilt als ausgeschlossen. Die vorstehende Haftungsbegrenzung gilt ebenso für die Angestellten, Beauftragten und Vermittler von KAYAK.

11. Zu unserem Schutz

KAYAK besitzt oder kontrolliert keinen der Anbieter der Reiseprodukte, auf die Sie durch unsere Website Zugriff haben. Ob es eine Luftfahrtgesellschaft, ein Hotel oder was auch immer ist: Das Reiseprodukt einer dritten Partei gehört dieser und wird von dieser kontrolliert oder verfügbar gemacht. Die jeweiligen Anbieter sind für ihre Reiseprodukte verantwortlich. Sollten Sie direkt auf KAYAK eine Buchung für eine Unterkunft vornehmen, wird diese Buchung mit dem jeweiligen Anbieter der Unterkunft geschlossen und von dem Reisevermittler, der als Vertreter des Anbieters der Unterkunft handelt, vermittelt. Demzufolge ist KAYAK nicht verantwortlich für die Buchung, da wir an der Ausarbeitung der Beschreibungen der Unterkunfts- und Serviceangebote nicht beteiligt sind (hierfür ist der Anbieter der Unterkunft zuständig). Wir sind auch nicht daran beteiligt, den Service oder die Räumlichkeiten, die Sie gebucht haben, zur Verfügung zu stellen (hierfür ist ebenfalls der Anbieter der Unterbringung zuständig).

12. Reiseprodukte

KAYAK besitzt oder kontrolliert keinen der Anbieter der Reiseprodukte, auf die Sie durch unsere Website Zugriff haben. Ob es eine Luftfahrtgesellschaft, ein Hotel oder was auch immer ist: Das Reiseprodukt einer dritten Partei gehört dieser und wird von dieser kontrolliert oder verfügbar gemacht. Die jeweiligen Anbieter sind für ihre Reiseprodukte verantwortlich. Sollten Sie direkt auf KAYAK eine Buchung für eine Unterkunft vornehmen, wird diese Buchung mit dem jeweiligen Anbieter der Unterkunft geschlossen und von dem Reisevermittler, der als Vertreter des Anbieters der Unterkunft handelt, vermittelt. Demzufolge ist KAYAK GmbH nicht verantwortlich für die Buchung, da wir an der Ausarbeitung der Beschreibungen der Unterkunfts- und Serviceangebote nicht beteiligt sind (hierfür ist der Anbieter der Unterkunft zuständig). Wir sind auch nicht daran beteiligt, den Service oder die Räumlichkeiten, die Sie gebucht haben, zur Verfügung zu stellen (hierfür ist ebenfalls der Anbieter der Unterbringung zuständig).

13. Reiseanbieter und verlinkte Websites

Die Anzeige von Reisedienstleistungen mit verschiedenen Optionen auf oder über unsere Website, die von Dritten angeboten werden, bedeutet in keiner Weise, dass KAYAK von solchen Dritten gesponsert oder gebilligt wird, oder dass zwischen diesen Dritten und KAYAK eine geschäftliche Verbindung besteht. Die Anzeige von bestimmten Optionen durch KAYAK bedeutet nicht, dass KAYAK diese Reiseanbieter oder deren Dienstleistungen empfiehlt. Sie stimmen zu, dass KAYAK in keiner Weise für die Genauigkeit, zeitliche Gültigkeit oder Vollständigkeit von Informationen verantwortlich ist, die KAYAK von den Reiseanbietern erhält. Der Austausch mit einem der Reiseanbieter, mit denen Sie über unsere Website Kontakt aufnehmen, erfolgt auf Ihre eigene Gefahr und KAYAK übernimmt keine Haftung für die Handlungen, Unterlassungen, Fehler, Darstellungen, Zusicherungen, Vertragsverletzungen oder Fahrlässigkeit der Reiseanbieter oder für Personenschäden, Tod, Sachschaden oder andere Schäden oder Kosten, die aus Ihrer Beziehung mit diesen Anbietern entstehen. Außerdem kann unsere Website Links zu anderen Websites enthalten, die wir nicht selbst betreiben oder kontrollieren und für die wir nicht verantwortlich sind ("andere Websites"). Diese Links stellen wir Ihnen als Anhaltspunkt und aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung, wir befürworten den Inhalt dieser anderen Websites nicht und werden keinerlei Verantwortung dafür oder für jeglichen Verlust oder Schaden übernehmen, der aus Ihrer Nutzung dieser Seiten entstehen kann. Vor der Verwendung der anderen Websites sollten Sie die jeweiligen Nutzungsbedingungen, Datenschutzbestimmungen und andere Regeln durchlesen, die für die jeweilige Website gelten. Sie verpflichten sich, keinen Link von einer anderen Website, einschließlich einer von Ihnen kontrollierten Website, zu unserer Website zu erstellen.

Sie verpflichten sich zur Einhaltung der Geschäftsbedingungen des Reiseanbieters, mit dem Sie einen Vertrag eingehen wollen. Sollte einer der Reiseanbieter eine Luftfahrtgesellschaft sein, muss er möglicherweise seine Beförderungsbedingungen gemäß Titel 14, Teil 253 des Code of Federal Regulations der Öffentlichkeit zur Kenntnisnahme verfügbar machen. Ein Umgehen der Beförderungsbedingungen einer Luftfahrtgesellschaft, einschließlich Back-to-Back-Ticketing (der Kauf von zwei oder mehreren Tickets mit sich überlappenden Reisedaten, wodurch die Mindestaufenthaltsbedingungen umgangen werden) und Hidden-City-Ticketing (der Kauf von Tickets mit Reisesegmenten, die der Käufer nicht zu nutzen gedenkt, durch die jedoch die Preisstruktur der Luftfahrtgesellschaft umgangen wird), wird von vielen Luftfahrtgesellschaften verboten. Die Verwendung solcher verbotenen Buchungspraktiken kann dazu führen, dass die Luftfahrtgesellschaft Maßnahmen ergreift, wie etwa die Ticketstornierung, Verweigerung des Boardings, den Widerruf von Flugmeilen und anderer Vorzüge, zusätzliche Abbuchungen von der Kreditkarte des Fluggastes, zusätzliche Gebühren, die am Flughafen erhoben werden, oder spätere Erhebung von Gebühren. Sie sind dafür verantwortlich, dass Ihr Einkauf den Geschäftsbedingungen des jeweiligen Reiseanbieters entspricht, mit dem Sie einen Vertrag eingehen, einschließlich der Geschäftsbedingungen, die in den Preisregeln oder dem Beförderungsvertrag der Luftfahrtgesellschaft festgelegt sind.

14. Kündigung

Wir können einen unter dieser Vereinbarung mit Ihnen geschlossenen Vertrag schriftlich, und/oder, sofern Sie Mitglied sind, durch Stornierung Ihrer Mitgliedschaft und Ihres Zugangs zu Ihrem Nutzerkonto beenden.

15. KAYAK Mix

Für KAYAK Mix sucht unsere Website nach günstigeren Flugverbindungen durch die Kombination von separaten Hin- und Rückflugtickets bei unterschiedlichen Airlines. Da zwei separate Flugtickets gebucht werden können unterschiedliche Bedingungen (zum Beispiel für Gepäckgebühren, Umbuchungs- und Stornierungsgebühren) für jede Teilstrecke gelten. Etwaige Änderungen an einer der beiden Buchungen werden nicht für die andere Buchung gelten (zum Beispiel wird eine etwaige Stornierung des Hinflugs durch Sie oder die Airline keine Auswirkung auf die Buchung des Rückflugs haben und Sie werden keine Erstattungsansprüche gegenüber der Airline haben, die den Rückflug durchführt). Sie sind dafür verantwortlich, sich an die Geschäftsbedingungen jeder der Airlines zu halten, die sich unter Umständen unterscheiden (etwa bei Check-In-Zeiten und Gepäckbestimmungen). Bitte lesen Sie die Geschäftsbedingungen aller Airlines sorgfältig vor der Buchung und stellen Sie sicher, dass Sie die Buchungsbedingungen aller Airlines erfüllen. Da sich Preise oft ändern können stellen Sie bitte sicher, dass beide angezeigten Verbindungen noch zu den angezeigten Preisen buchbar sind, bevor Sie Ihre Buchungen durchführen. Bei internationalen Reisen müssen Sie unter Umständen beim Check-In und gegenüber den Einreisebehörden belegen können, dass Sie eine gültige Buchung für den Rückflug besitzen. Hierfür empfiehlt es sich, das e-Ticket des Rückflugs vor der Reise auszudrucken und auf der Reise mit sich zu führen.

16. Alles, was nicht niet- und nagelfest ist

Nichts, was diese AGB enthalten, dient dazu, eine der Parteien zum Vermittler oder Vertreter der anderen Partei oder beide Parteien als Joint Venturer oder Partner für einen bestimmten Zweck zu ernennen. Sie dürfen Ihre Rechte und Pflichten unter diesen AGB ohne unsere Zustimmung weder abtreten noch delegieren oder übertragen, wir werden diese Zustimmung aber nicht ohne vernünftigen Grund verweigern. Wir behalten uns das Recht vor, unsere Rechte und Pflichten gemäß diesen Bedingungen unter der Voraussetzung abzutreten, dass Ihre Rechte aus diesem Vertrag nicht präjudiziert sind. Diese AGB vermitteln oder verleihen kein Recht oder keinen Vorteil, das oder der von einem Dritten, der nicht Partei ist, einklagbar ist. Abweichende Geschäftsbedingungen können für Ihre Reservierungen, Buchungen und Einkäufe von Reisedienstleistungen über unsere Website, die Websites von Reiseanbietern und, bei Ihrer Nutzung anderer Teile unserer Website, einschließlich des Reiseservice, zum Tragen kommen. Sie müssen die jeweiligen Geschäftsbedingungen beachten.

Wenn wir hinsichtlich eines von Ihnen oder einer anderen Person verübten Verstoßes keine Maßnahmen ergreifen, verzichten wir damit nicht auf unser Recht, hinsichtlich zukünftiger oder ähnlicher Verstöße Maßnahmen zu ergreifen. Wenn ein Gericht eine dieser Bestimmungen dieser AGB als nicht einklagbar oder als ungültig erachtet, gilt, soll diese Bedingung im vollen vom anwendbaren Gesetz zulässigen Umfang Ihre Gültigkeit behalten oder durch eine gültige Bestimmung ersetzt werden, die wirtschaftlich und rechtlich der ungültigen Bestimmung am Nächsten kommt. Diese AGB stellen in Zusammenhang mit zusätzlichen Vereinbarungen, die im Rahmen der AGB vereinbart wurden, die vollständige Vereinbarung zwischen uns hinsichtlich Ihrer Nutzung unserer Website dar und ersetzen alle vorangegangenen Übereinkommen oder Vereinbarungen (ob mündlich oder schriftlich) hinsichtlich Ihrer Nutzung unserer Website.

mündlich oder schriftlich) hinsichtlich Ihrer Nutzung unserer Website. Diese AGB und jeder hieraus entstehende oder im Zusammenhang mit diesen AGB stehende Auseinandersetzung, auch über Fragen der Einbeziehung dieser AGB (einschließlich außervertraglicher Streitigkeiten oder Ansprüche) sowie deren Einhaltung durch Sie oder uns, unterliegen den Gesetzen der Bundesrepublik Deutschland. Für den Fall, dass Sie hinsichtlich der Nutzung unserer Website durch Sie oder hinsichtlich dieser AGB gerichtliche Schritte ergreifen, erklären Sie sich damit einverstanden, dies nur vor den Gerichten der Bundesrepublik Deutschland zu tun. Im Falle einer Klage, oder durch Klageerhebung unsererseits, ist die obsiegende Partei berechtigt, alle Gerichtskosten, die in Verbindung mit der Klage anfallen, einschließlich Verfahrenskosten, versteuerbar oder nicht, sowie gesetzlich festgelegte Anwaltskosten, zurückzufordern.

17. Wir möchten von Ihnen hören

Wir möchten Sie dazu ermuntern, uns Ihre Kommentare und Fragen zu senden, auch wenn wir möglicherweise nicht auf alle antworten können. Beachten Sie, dass wir uns nicht dazu verpflichten, unaufgefordert eingereichte Ideen für unser Geschäft (wie Produkt- oder Werbeideen) zur Kenntnis zu nehmen, und dass wir keine Haftung übernehmen für Ähnlichkeiten zwischen solchen Ideen und Produkten, die in zukünftigen KAYAK-Programmen erscheinen. Bitte beachten Sie außerdem, dass Sie für von Ihnen eingereichtes Material verantwortlich sind, einschließlich dessen Zuverlässigkeit, Originalität und der Urheberrechte. Bitte sehen Sie davon ab, in Ihren Nachrichten Geschäftsgeheimnisse oder andere vertrauliche Informationen zu offenbaren. Alles an uns übermittelte Material und die Rechte daran sind das Alleineigentum von KAYAK.

KAYAK.de ist eine Webseite der
KAYAK Europe GmbH
Fraumünsterstrasse 16
8001 Zürich
Schweiz