Die besten Buchungs- und Reisezeiten für 2017

Das neue Jahr hat gerade erst begonnen und du steckst schon mitten in den Urlaubsvorbereitungen für 2017. Du weißt wohin es gehen soll und wann du reisen möchtest, bist dir aber nicht sicher, wann du buchen sollst, um den besten Preis zu ergattern? Keine Sorge, wir haben Millionen von Daten analysiert und verraten dir, wann der perfekte Buchungszeitpunkt für die beliebtesten Destinationen ist. Mit dem richtigen Timing gelingt dir so eine Punktlandung beim Preis.

Flüge innerhalb Europas

Wen es 2017 nach Mallorca zieht, kann sich mit der Flugbuchung etwas Zeit lassen. Nur einen Monat vor Abflug sind für Flüge nach Palma Ersparnisse von 41 % drin.
Auch für die Trenddestination Island sind spontane Flugbuchungen kein Problem. Das Sparpotenzial ist hier nur zwei Monate vor dem geplanten Abflug am höchsten – 36 % günstiger ist dein Ticket dann im Vergleich zum ungünstigsten Buchungszeitraum.

screen-shot-2017-01-04-at-11-34-22

Langstreckenflüge

Bei Langstreckenflügen ist es doch eigentlich immer besser, so früh wie möglich zu buchen, oder? Das stimmt nicht ganz! Auf deinem Reiseplan stehen New York, Phuket oder Kapstadt? Dann könntest du drei Monat vor deinem geplanten Abflug dein Ticket günstiger bekommen als zum ungünstigsten Buchungszeitpunkt für diese Destinationen.  Wenn du mit Miami liebäugelst, kannst du dich zurücklehnen. Einen Monat vor Abflug sparst du hier 16 % im Vergleich zum teuersten Buchungszeitraum. Ein bisschen Vorlauf solltest du dir bei Flugbuchungen nach Bangkok oder Bali einplanen. Das Sparpotenzial für Flüge in die Hauptstadt Thailands ist 5 Monate vor Abflug am höchsten, dein Ticket nach Denpasar auf Bali solltest du spätestens 6 Monate im Voraus in der Tasche haben.

screen-shot-2017-01-04-at-11-34-36

Der beste Reisezeitraum

Unter der Woche fliegst du meistens günstiger als am Wochenende. Wenn du also bei der Wahl der Tage flexibel bist, leg deinen Abflug lieber auf Montag, Dienstag oder Mittwoch anstatt auf einen Samstag.

Wann bekommst du den besten Preis für dein Hotelzimmer?

Bei den meisten der beliebtesten europäischen Ziele, wie Amsterdam, Paris, Stockholm oder Rom schwankt der optimale Buchungszeitpunkt für ein Hotelzimmer zwischen einem und zwei Monaten im Voraus. Wenn bei dir Barcelona auf dem Plan steht, kannst du mit eine Buchung einen Monat vor dem Aufenthalt bis zu 53 Prozent sparen. Ähnlich hoch liegt das Sparpotenzial bei Palma de Mallorca (49 Prozent), allerdings solltest du dein Hotel hier zwei Monate im Voraus buchen.
Bei Fernreisezielen liegt der optimale Buchungszeitpunkt leider nicht ganz so einheitlich. Während in New York oder Las Vegas die Unterkünfte ein bis zwei Monate im Voraus am günstigsten sind, solltest du bei deiner Reise nach Thailand, je nach Zielort, die Unterkunft acht bis elf Monate vorher buchen.

screen-shot-2017-01-04-at-11-35-09

Die günstigsten Reiseziele 2017

Du möchtest einfach nur wissen, welche Ziele du von Deutschland aus in diesem Jahr im günstigsten bereisen kannst? Kein Problem, denn auch das haben wir für dich herausgefunden. Innerhalb Europas solltest du dir Budapest anschauen. Für durchschnittlich 74 € bekommst du ein Ticket in die ungarische Hauptstadt. Buchst du es einen Monat vor Abflug, kannst du gegenüber dem teuersten Buchungszeitraum satte 73 % sparen. Wenn es dich etwas weiter weg zieht, reist du am günstigsten nach Marrakesch. Im Schnitt musst du in diesem Jahr mit einem Flugpreis von 166 € rechnen.
Unsere gesamte Analyse kannst du dir im Detail hier noch einmal anschauen.

Mit den richtigen Tools ist es außerdem gar nicht so schwer, den günstigsten Flug zu finden. Mit dem Preisalarm von KAYAK erfährst du von uns, wenn sich die Preise ändern, und verpasst garantiert keinen Deal.

Hinweis: Die Analyse basiert auf Hotelsuchen und Flugsuchen (für Hin- und Rückflüge) sowie Klicks auf KAYAK.de für beliebige Reisedaten im Jahr 2017 zu den beliebtesten Reisezielen in Europa und weltweit ab deutschen Flughäfen. Die Hotelpreise gelten pro Zimmer und Nacht in einem 3- oder 4-Sterne-Hotel. Saisonbedingte Preisschwankungen wurden in der Analyse nicht berücksichtigt, da das komplette Jahr 2017 hier als Reisezeitraum gilt. Preise unterliegen Schwankungen und sind eventuell nicht mehr verfügbar. Die Ersparnisse sind ohne Gewähr.