Brückentage 2018: So maximierst du deine Urlaubstage

Roland Wildberg
Von Roland Wildberg
Reise-Journalist in Berlin

Aus 1 mach 2: Das Wunder der Brückentage findet auch im Jahr 2018 statt. Wenn du Feiertage und Wochenenden geschickt nutzt, kannst du deinen regulären Urlaub locker verdoppeln!

Alle Arbeitnehmer schielen auf den Kalender: Wird das Jahr 2018 brückentags-freundlich? Kann man so sagen: Es fängt schon gut an mit dem 1. Januar, der fällt nämlich auf einem Montag!

Als Brückentage oder Fenstertage bezeichnet man Arbeitstage, die zwischen einem Feiertag und dem Wochenende liegen.

Der 1. Mai dagegen ist ein Dienstag, so dass sich in dieser Zeit nur eine laaaange Brücke wirklich lohnt. Weihnachten wiederum ist auch für Brückenbauer ein Fest, denn die Feiertage liegen mitten in der Woche. Aber sieh’ selbst:

1. Brückentage 2018: Ortswechsel über Ostern

Syrakus auf Sizilien
Syrakus ist zwei Städte: die beeindruckenden Ruinen aus römischen Tagen und die Altstadt im opulentesten Barock © Frog Dares/shutterstock.com

Ostern ist in diesem Jahr recht früh – alles noch grau in grau hierzulande in der letzten Märzwoche, so dass Deutschland eher weniger antörnt. Aber wie wäre es, dem Frühling entgegen zu fliegen?

Auf Sizilien landet in Europa der Frühling als erstes, das macht die Insel über Ostern zum idealen Brückentags-Ziel. Blättern wir doch mal kurz in der Wetterkarte: In Catania klettert die Quecksilbersäule des Thermometers Anfang April mittags schon über 20 Grad, die Sonne scheint am Tag sieben Stunden. Die Relax-Regeln sind denkbar einfach: Schlendere durch die Straßen, genieße den Tag im Café, wärme dich an den sonnendurchglühten Steinen in den Ruinen des antiken Syracus.

KAYAK Hotel-Tipp: In der Pension La Zagara, bisher im Schnitt mit „hervorragend“ bewertet, kostet ein Doppelzimmer inklusive reichhaltigem Frühstück ab 46 Euro.

✈ 24. März bis 8. April von Frankfurt nach Catania ab 175 Euro

Weitere Flugangebote für Catania:

Weitere super günstige Flüge über Ostern

Palma de Mallorca
Mallorca zählt zu den Top-Urlaubsdestinationen der Deutschen, allen voran die Inselmetropole Palma – hier ist immer Party © jgareri/istockphoto.com

Hast du nicht so viel Zeit, möchtest aber trotzdem zu Ostern ein paar Tage an der Sonne verbringen? Dann schau mal hier:

✈ 30. März bis 2. April von Frankfurt nach Palma de Mallorca ab 106 Euro

✈ 30. März bis 2. April von Hamburg nach Larnaka ab 240 Euro

✈ 30. März bis 2. April von Hamburg nach Tel Aviv ab 150 Euro

2. Himmel, schon Maifeiertag!

Málaga an der Costa del Sol
Málaga ist die größte Stadt an der Costa del Sol, Spaniens Sonnenküste © Romas_Photo/Shutterstock.com

Zwei Gewissheiten bringt der Mai 2018: Tag der Arbeit ist – es lebe die Freizeit! – mitten in der Woche. Und: Christi Himmelfahrt fällt immer auf einen Donnerstag, also noch ein Brückentag.

Und schon ist wieder der magische Urlaubsverdoppler möglich: Du musst nur neun Tage investieren, und schon springen zwei Wochen (16 Tage brutto) freie Zeit dabei heraus.

Wie wäre es mit einem Ausflug an die Costa del Sol? Málaga wartet mit endlosen Stränden (Wassertemperatur: 23 Grad), den bildschönen weißen Dörfern im Hinterland mit dramatischen Schluchten und spektakulären Gebirgspässen. Nur zwei Stunden vom Meer entfernt liegt die schneebedeckte Sierra Nevada; mit etwas Glück kannst du Mitte Mai dort sogar noch Ski fahren.

KAYAK Hotel-Tipp: Günstig, nahe am Bahnhof (mit Verbindung nach Córdoba und Sevilla) und dabei nur 20 Minuten zu Fuß vom historischen Zentrum wohnst du im Hotel Goartín, insgesamt mit „hervorragend“ bewertet. Hier kostet eine Nacht im Doppelzimmer Anfang Mai 53 Euro.

✈ 24. April bis 13. Mai von Düsseldorf nach Málaga ab 141 Euro

Weitere Flugangebote für Málaga:

Weitere günstige Maikäfer-Flüge in den Süden

Altstadt von Lissabon
Lissabons gewundenes Gassengewirr ist wie geschaffen für lange, entspannte Spaziergänge © S-F/Shutterstock.com

Málaga kommt dir spanisch vor? Natürlich gibt es noch viele andere südliche Destinationen zu attraktiven Preisen:

✈ 24. April bis 13. Mai von München nach Lissabon ab 135 Euro

✈ 24. April bis 13. Mai von Hamburg nach Venedig ab 170 Euro

✈ 24. April bis 13. Mai von Stuttgart nach Barcelona ab 151 Euro

3. Brückentage 2018: Fliege weit weg zu Pfingsten

Kotor in Montenegro
Das montenegrinische Kotor ist ein Märchen vom Balkan: Die kleine Hafenstadt liegt zwischen hohen Bergen an einer tief eingeschnittenen Meeresbucht © nadtochiy/shutterstock.com

Zwischen Mai und Juni ist der Kalender erfreulich scheckig: Fast in jeder Woche ist 1 Werktag frei; das fängt an mit 1. Mai und Himmelfahrt und setzt sich später fort mit Pfingsten und – zumindest für die katholisch geprägten Bundesländer – Fronleichnam.

Nur mal theoretisch: Wenn du den gesamten Monat freinehmen kannst, bekommst du die Weltreise-taugliche Zeitspanne von 37 Ferientagen am Stück zusammen, sofern du 21 Urlaubstage einsetzt. Zugegeben, davon können viele nur träumen – aber eine zweiwöchige Tour vom 19. Mai bis 3. Juni ist doch auch schon ganz gut, das wären 16 freie Tage für 8 Urlaubstage.

Wenn du gern etwas Neues entdecken, aber nicht zu weit von der Heimat unterwegs sein möchtest, wird Montenegro dich begeistern: Seine Küste ist wilder und dramatischer als die von Kroatien, doch Massentourismus ist hier noch ein Fremdwort. Eines der schönsten Ziele ist das Hafenstädtchen Kotor, es liegt versteckt in einer tief eingeschnittenen Meeresbucht.

KAYAK Hotel-Tipp: Im „gut“ bewerteten Hotel Rendez Vous wohnst du zentral in der Altstadt von Kotor; du bist in wenigen Schritten am Wasser. Ende Mail zahlst du für eine Nacht im Doppelzimmer ab 41 Euro.

✈ 19. Mai bis 3. Juni von Düsseldorf nach Podgorica ab 189 Euro

Weitere Flugangebote für Podgorica:

Weitere passable Plätzchen zu Pfingsten

Bonifacio auf Korsika
Malerische Lage: Die kleine Hafenstadt Bonifacio an Korsikas Südküste ist auf einem Kalksteinkliff errichtet © Baud Adrien/shutterstock.com

Oder doch lieber woanders hin? Hier sind weitere günstige Flugziele, in denen es Ende Mai schon sommerlich warm ist:

✈ 19. Mai bis 3. Juni von München nach Bologna ab 107 Euro

✈ 19. Mai bis 3. Juni von Berlin nach Bastia ab 234 Euro

✈ 19. Mai bis 3. Juni von Frankfurt nach Teneriffa ab 196 Euro

4. Nutze den Nationalfeiertag für deine Brückentage im Oktober

Altstadt von Carcassonne
Das unverwechselbare Wahrzeichen von Carcassonne ist die Altstadt mit ihrem malerischen doppelten Mauerring © JavierGil1000/istockphoto.com

Der 3. Oktober meint es kalendarisch gut mit uns; er fällt mitten in der Woche auf einen Mittwoch. So lässt sich im Handumdrehen wieder ein herbstbuntes Gebilde aus Wochenenden, Brücken- und Urlaubstagen zusammenharken. Das Ergebnis: Vom 29. September bis 7. Oktober bist du neun Tage weg, verbrauchst aber nur vier dienstliche Urlaubstage.

Anfang Oktober zieht es Wandervögel bereits in den Süden – doch allzu weit musst du nicht fliegen, um einen verlängerten Sommer zu genießen: Zum Beispiel in Südfrankreich in Perpignan bei Toulouse. Von dort ist das mittelalterliche Carcassonne mit seiner märchenhaften Stadtmauer– ein Anblick zum Dahinschmelzen – nur eine Stunde im Mietwagen entfernt.

KAYAK Hotel-Tipp: Du übernachtest im Hotel Campanile Perpignan Centre, es liegt am Rande der Altstadt mit Blick auf einen Park und erreicht die Durchschnittsnote „hervorragend“. Anfang Oktober zahlst du für eine Nacht im Doppelzimmer eine Nacht im Doppelzimmer ab 66 Euro.

✈ 26. September bis 07. Oktober von München nach Toulouse ab 142 Euro

Weitere Flugangebote für Toulouse:

Wiedervereinigung feiern geht auch woanders

Dubrovnik an der Adria
Über den Dächern leuchtet die immer blaue Adria: Dubrovnik ist von Wasser umgeben © Gosiek-B/istockphoto.com

Du möchtest den 3. Oktober gehörig feiern, aber nicht unbedingt in Toulouse? Kein Problem, hier sind weitere günstige Herbst-Destinationen:

✈ 26. September bis 07. Oktober von Frankfurt nach Dubrovnik ab 126 Euro

✈ 26. September bis 07. Oktober von Düsseldorf nach Faro ab 199 Euro

✈ 26. September bis 07. Oktober von Berlin nach Neapel ab 186 Euro

5. Weg sein über Weihnachten

Zum Fest der Liebe hat auch der Kalender ein Geschenk für dich: Sofern noch Urlaub übrig ist, könntest du vom 22. Dezember bis einschließlich Neujahr (1. Januar) verduften – diese elf Tage Weihnachts-Flucht würden dich nur vier Urlaubstage kosten!

So lohnt es sich zum Glück dann auch, fernere (warme) Ziele anzufliegen. Hier einige Appetit-Häppchen, zu welchen Sonnenzielen du in der grauen Zeit zwischen den Jahren flüchten kannst…

Wichtig: Für Dezember 2018 sind noch keine Flug-Tarife veröffentlicht – wir holen dies sobald wie möglich nach!

Kanareninsel Teneriffa
Die größte Kanaren-Insel ist Teneriffa mit vielfältiger Landschaft © AlexanderNikiforov/istockphoto.com

Teneriffa hat eigentlich für jeden etwas zu bieten: Von ausgedehnten Sandstränden zum Laaaangstrecken bis zum beeindruckenden Vulkankegel Pico del Teíde, Spaniens höchster Berg, der auf ausgedehnten Wanderungen von dir bezwungen werden will.

Oman, wie diese Wärme wohl tut

Grand Moschee Sultan Qaboos in Maskat
Erscheinung aus dem Morgenland: Die Grand Moschee Sultan Qaboos von Maskat im gleißenden SonnenlIcht © Mlenny/istockphoto.com

Unterkunft in Maskat ab 37€

Je kälter, düsterer und schauriger das Wetter bei uns ist, desto wichtiger wird ein sicherer Ort zum Aufwärmen. Das Sultanat Oman ist genau die richtige Medizin, um die Lebensgeister fröstelnder Mitteleuropäer neu zu wecken. Hinzu kommt: Seine Topographie hat deutlich mehr zu bieten als die Wüsten-Emirate Dubai & Co., denn hier gibt es sogar Wälder.

Warmwassertag in der Dom Rep

Verlassener Strand in der Dominikanischen Republik
Türkisblaues Wasser, Palmen und Zuckerstrand – die Karibik ist in der Dom Rep so, wie sie sein muss © Valentin Valkov/shutterstock.com

Unterkunft in Santo Domingo ab 12€

Während jemand anders den Baum abschmückt und die Wichtel wegpackt, schaukelst du schon mit Mojito in der Hängematte, statt Weihnachtsliedern lauschst du dem Brausen der Wellen: Die Dominikanische Republik ist ebenso ein Winterziel mit Sonnen-Garantie wie Arabien – etwas weiter weg, aber dafür um einiges lässiger.

Fazit: Genau das richtige für deinen entspannten Start ins Jahr 2019!

Hinweis: Die genannten Preise für Übernachtungen und Flüge beziehen sich jeweils auf Suchen am 17. Oktober 2017, sie verstehen sich lediglich als Beispiel und können sich in der Zwischenzeit verändert haben. Die Flugpreise enthalten alle Steuern und Gebühren ohne etwaige Gepäckzuschläge der Fluggesellschaften. Die genannten Hotelpreise verstehen sich lediglich als Beispiel für eine Übernachtung und können sich in der Zwischenzeit verändert haben. Plätze stehen in begrenzter Anzahl zur Verfügung und können eventuell nicht auf allen Flügen und zu allen Terminen gebucht werden.

Ungültige(r) Name / E-Mail-Adresse / Kommentar.

Google+