Die 8 besten Reisetipps für ein tolles Weinwochenende

Von Emily Waddell
KAYAK MGZN Content Editor
© 8 mụp/eyeem.com

Mach mal die Probe, also die Weinprobe. Etwa in einer dieser 8 wunderbaren Weinregionen Europas. Sie lohnen sich auch jenseits der Reben, Fässer und Bodegas

Beim Blick auf deinen Instagram-Feed verspürst du nur eins – akutes Reisefieber? Alle deine Freunde posten ständig nur Urlaubsfotos und Foodie-Erlebnisse, die dich richtig neidisch machen. Bei einem guten Glas vom Feierabendwein drehen sich plötzlich alle Gedanken nur noch um einen kleinen aber feinen Wochenendurlaub, für den du am besten nicht gleich dein Konto überziehen musst.

Unmöglich? Nein! Denn wir zeigen dir acht tolle Reiseziele, bei deinen guter Wein und Entspannung ganz im Vordergrund steht. So kannst du dein Fernweh ein wenig lindern und deinen Instagram Account mit tollen neuen Fotos füllen.

Schnapp dir also schnell einen oder gleich mehrere Reisepartner – beziehungsweise unternimm einfach einen flotten Solo-Ausflug. Eine kleine Weinprobe in einer der wunderbaren Weinregionen Europas am Wochenende und pünktlich zum Wochenbeginn wieder zurück im Büro. Gibt’s was Besseres?

1. Chianti-Träume in der Toskana

Toskana, Italien
Weinhügel und Landsitze wie aus dem Bilderbuch: Toskana © LianeM/shutterstock.com

Unzählige Filme haben uns ein perfektes Bild von dieser italienischen Region vermittelt: sonnenverwöhnte, hügelige Landschaften, schlossartige Gebäude, Chianti-Wein – hach, einfach die pure Romantik.

Was soll man sagen, die Realität steht diesem Bild wirklich in nichts nach. Das Castello del Trebbio – ein typisch toskanisches Weingut – ist quasi das Paradebeispiel.

Das Anwesen hat neben einem Schloss aus dem 12. Jahrhundert und traumhaften Villen und Appartments noch mehr zu bieten. Nämlich einen hervorragenden Chianti Sangiovese, den du am besten während es eines Sonnenuntergangs in der romantischen Hügellandschaft der Toskana genießt. Besser und schöner kannst du Wein nicht genießen.

Hotel-Tipp: Quirliges Stadtleben oder doch lieber abgeschiedene Ruhe auf dem Land? Im Hotel Villa dei Bosconi bekommst du beides! In der Unterkunft dir Ruhe in der Nähe von Fiesole findest du herrliche Ruhe mitten der toskanischen Zypressen und das nur einen Katzensprung von Florenz entfernt.

Weitere günstige Flugangebote für Florenz:

2. Cava und Barcelona: Vilafranca del Penedès

Weintrauben
Grundlage für prickelnden Cava © Thomas Schaefer/unsplash.com

Vino y cava – das ist Musik in deinen Ohren? Dann sollte die Region Penedès in Katalonien auf deiner Liste stehen. Die Gegend südwestlich von Barcelona ist weltweit bekannt für ihren hervorragenden und unverwechselbaren Cava. Neben den ausgezeichneten Kellereien solltest du in der Stadt Vilafranca außerdem das VINSEUM – das Museum der Weinkultur von Katalonien – besuchen.

Im ehemaligen königlichen Palais von Vilafranca del Penedès kannst du dein theoretisches Wissen über den Weinanbau vertiefen, bevor du es später bei einer Weinprobe zum praktischen Teil übergehst, zum Beispiel auf den Weingütern Pinord, Mascaró oder Torres.

KAYAK-Tipp: Du wolltest schon immer einmal die berühmte Freixenet-Kellerei besichtigen und anschließend vom leckeren Cava kosten? Gar kein Problem! Von Barcelona aus fährst du ganz entspannt mit dem ‘Freixetren’ zur Kellerei nach Sant Sadurni d’Anoia.

Weitere Flugangebote für Barcelona:

Preisvorhersage: Sofort buchen oder lieber abwarten?
Mit der KAYAK Preisvorhersage für Flüge kannst du sehen, ob es sich lohnen könnte, mit der Flugbuchung noch etwas zu warten oder ob du gleich buchen solltest. Gleichzeitig kannst du dir einen Flug-Preisalarm einstellen und benachrichtigt werden, sobald der Flugpreis fällt.

3. Auf ein Gläschen Port nach Porto (Portugal)

Weinanbau in Porto, Portugal
Weinbau oberhalb des Douro-Flusses. Die Weine aus Porto gehören zu den berühmtesten portugiesischen Weinen © Simon Dannhauer/shutterstock.com

Bei Portwein denkst du gleich an ein typisches Oma-Getränk? Das solltest du dir noch einmal überlegen, denn dieses Image wird der portugiesische Spezialität aus dem Douro-Tal ganz und gar nicht gerecht. In der Stadt Porto findest du Dutzende ‘Caves’, in denen die besten Weine der Region ganz in Würde altern und so ihr besonderes Aroma entfalten.

In der Caves Ferreira fühlst du dich in die Anfänge der Weintradition zurückversetzt und lernst außerdem unheimlich viel über die Geschichte der Anbaukultur. Keine Sorge, so trocken wie es sich anhört ist es natürlich nicht – die ein oder andere Kostprobe gehört hier nämlich auch dazu.

Hotel-Tipp: Fürstlich übernachtest du ab 128 € pro Nacht im luxuriösen 5-Sterne-Haus Pestana Palácio do Freixo, einem Palais aus dem 18. Jahrhundert mit einem sensationellen Ausblick über den Douro.

Weitere Flugangebote für Porto:

4. Tolle Chateaux im Bordeaux (Frankreich)

Bordeaux, Frankreich
Bordeaux/Bordelais: Wein so weit das Auge reicht © FreeProd33/shutterstock.com

Bordeaux im Südwesten Frankreichs ist wahrscheinlich die Welthauptstadt des Weins, und das aus gutem Grund. Die Region ist nicht nur für eindrucksvolle Schlösser, spektakuläre Landschaften, tolle Strände und gute Essen bekannt, sondern hauptsächlich für ihre Weine.

Ganz wichtig für deine Reiseplanung ins Weinparadies: die richtige Jahreszeit erwischen! Du möchtest schließlich am Ende nicht vor verschlossenen Weingütern stehen und deinen leckeren Bordeaux im Supermarkt kaufen. Am besten besuchst du die Region zwischen März und Juni oder von Oktober bis November. E

Einige Weingüter liegen eher etwas abgelegen. Manche Winzer bieten einen Shuttle-Service mit einem Bus an, andere Kellereien sind aber am besten mit einem Mietwagen zu erreichen. Auf einen Fahrer, der dann bei der Weinprobe nichts vom guten Rotwein probieren kann, müsst ihr euch dann aber natürlich festlegen.

Hotel-Tipp: Gut, günstig und mittendrin – das Mama Shelter Bordeaux ist ein schickes Hotel in Bordeaux mit „hervorragenden” Gästebewertungen.

Weitere Flugangebote für Bordeaux:

5. Champagner bitte nur aus der Champagne (Frankreich)

Champagne, Frankreich
Das Weinbaugebiet Champagne (im Bordosten Frankreichs) umfasst 34.000 Hektar © Julien Gérard/eyeem.com

Champagner für alle und das am besten gleich zu allen Anlässen! Wo ginge das stilechter als im berühmten Weinanbaugebiet Champagne im Nordosten Frankreichs. Denn nur hier kommt der wirklich echte Schampus her.

Angebaut und gekeltert nach strengen Regeln versteht sich. Für den Champagner werden ausschließlich die drei Rebsorten Chardonnay, Pinot Noir, and Pinot Meunie verwendet.

Falls du etwas Abwechslung brauchst, findest du in der Region noch weitere Weinanbaugebiete, die du nicht verpassen solltest, zum Beispiel Montagne de Reims, Vallée de la Marne oder Côte des Blancs.

Hotel-Tipp: Im „hervorragend” bewerteten Hotel Campanile Reims Centre-Cathedrale übernachtest du mitten im Zentrum von Reims ab 60 € pro Nacht.

Weitere Flugangebote für Paris:

6. Piemont (Italien): Barolo, Barbaresco und Barbera sind ein Muss

Piemont, Italien
Piemont, Heimat der drei großen italienischen B’s © kaband/shutterstock.com

Das Piemont im Norden Italiens sieht eigentlich immer aus wie frisch aus dem Märchenbuch entsprungen. Zu den faszinierendsten Landschaften zählen hier sicherlich die Langhe und Roero zwischen Genua und Turin. Und genau hierher stammen auch die berühmtesten Weine der Region, wie die drei B’s: Barolo, Barbaresco und Barbera.

Beginne deine Weintour im Landgut Cascina Meriame im Herzen der Langhe. Dieses elegante Anwesen ist der ideale Ausgangspunkt für Reise zu den Wein Hotspots der Region.

Nur 30 Minuten entfernt findest du im mittelalterlichen Ort Nieve die Enoteca I Love Ba, wo dir köstliche italienische Küche und leckere Weine serviert werden.

Hotel-Tipp: In Alba – ziemlich genau zwischen Turin und Genua – übernachtest du im Zentrum der Weinregion. Bei der Auswahl an guten und günstigen Bed&Breakfast-Unterkünften findest du deine passende Bleibe ganz sicher.

Weitere Flugangebote für Turin:

Kennst du schon KAYAK Explore? Es ist ein geniales Tool, um viele günstige Flugziele zu entdecken, die von deinem Heimatflughafen erreichbar sind. Auf einer übersichtlichen Karte siehst du alles auf einen Blick, Filterfunktionen helfen dir zusätzlich. Aber Achtung: Es besteht akute Fernweh-Gefahr!

7. Zeit für einen Sherry: Jerez de la Frontera, Spanien

Jerez de la Frontera
Sherry hat Tradition in Jerez © ronnybas/shutterstock.com

Einmal gelandet musst du nicht weit fahren – in Jerez bist schon mitten im Weinparadies. Das andalusische Städtchen ist bekannt für seine Sherrysorten und unzähligen Bodegas (Weinkeller bzw. Weinhandlungen), die bis unters Dach mit traditionellen Holzfässern dieser ganz speziellen und charakteristischen Weinsorte ausgestattet sind.

Das Weingut González Byass verfügt über einige der berühmtesten Sherry-Bodegas ganz Spaniens. Bei deinem Besuch hier lernst du wirklich alles über die Geschichte der Familie, die Bodegas und den komplexen Prozess der hinter der Herstellung eines guten Sherrys steht.

Die Bodegas Tio Pepe in Jerez de la Frontera bieten verschiedene Weintouren an (auch in englischer Sprache) – inklusive der ein oder anderen Weinprobe mit leckeren andalusischen Tapas.

Hotel-Tipp: Das Boutique-Hotel Sercotel Asta Regia Jerez ist ein 4-Sterne-Haus in der Innenstadt von Jerez de la Frontera mit Sauna und Dampfbad (das du aber nicht gleich nach deiner Weintour nutzen solltest).

Weitere Flugangebote für Jerez:

8. Mit Seeblick: Terrasses de Lavaux, Schweizer Weinroute

Lavaux, Wein
Lavaux ist das größte zusammenhängende Weinbaugebiet der Schweiz (gut 800 Hektar). Seine in den Hang gebauten Terrassen stehen seit 2007 unter UNESCO-Schutz © Samuel Borges Photography/shutterstock.com

Die Schweiz gilt wahrlich nicht unbedingt als Weinhochburg, aber das Lavaux am Ufer des Genfersees wurde bisher als Weinregion wirklich sträflich vernachlässigt.

Seit 2007 ist das 805 Hektar große Anbaugebiet mit seinen Weinterrassen in den malerischen Hügeln ein UNESCO-Welterbe. Auf einem 32 Kilometer langen Wanderweg von Lausanne-Ouchy bis zum Schloss Chillon erfährst du auf insgesamt sieben Rundgängen Wissenswertes über den Weinanbau in der Region und natürlich, welche Weinkeller du zu einer Weinprobe besuchen kannst.

Hotel-Tipp: Das Hôtel Des Voyageurs ist ein schlichtes aber modernes Hotel in einem historischen Gebäude mitten in der Altstadt von Lausanne.

Weitere Flugangebote für Genf:

Hinweis: Die genannten Preise für Übernachtungen und Flüge beziehen sich jeweils auf Suchen am 15. September 2017, sie verstehen sich lediglich als Beispiel und können sich in der Zwischenzeit verändert haben. Die Flugpreise enthalten alle Steuern und Gebühren ohne etwaige Gepäckzuschläge der Fluggesellschaften. Die genannten Hotelpreise verstehen sich lediglich als Beispiel für eine Übernachtung und können sich in der Zwischenzeit verändert haben. Plätze stehen in begrenzter Anzahl zur Verfügung und können eventuell nicht auf allen Flügen und zu allen Terminen gebucht werden.

Ungültige(r) Name / E-Mail-Adresse / Kommentar.

Google+