Übersicht

Wir verwenden aus technischen Gründen und zu Marketingzwecken Cookies. Wenn du diese Seite nutzt, stimmst du dem zu. Hier erfährst du mehr. schließen

×
Unsere Seite wird bald von deinem Browser nicht mehr unterstützt.
Jetzt aktualisieren und unsere Seite weiterhin nutzen.

Gasthof Zum Slawen
Top Boutiquehotel

Radduscher Dorfstraße 28, 03226 Vetschau, Brandenburg, Deutschland
+49 35433 70 809

ab 45 €

Gästebewertungen

8.6/10 Hervorragend
Basierend auf 172 Bewertungen

Bewertungsübersicht

  • 10.0
  • 9.8
  • 8.9
  • 6.9

Gut zu wissen

  • Geräumige Zimmer
  • Tolles Strandsportangebot
  • Erschwingliches Essen

Umgebung

    Alle zeigen
    Bewertungen

    Bewertungen

    Nutzer-Gesamtbewertung

    8.6 Hervorragend
    Basierend auf 172 Bewertungen
    • 10.0 "Ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis."
    • 9.8 "Tolle Lage."
    • 8.9 "Die Stimmung war gut."
    • 8.6 "Großer Komfort-Level."
    • 8.6 "Erstklassiger Service."
    • 6.9 "Zimmer sind in Ordnung."

    Nutzer-Gesamtbewertung

    8.6 Hervorragend
    Basierend auf 159 Bewertungen
    • 10.0 "Ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis."
      10.0 "100% waren glücklich über den Preis für das Essen."
    • 9.8 "Tolle Lage."
    • 9.4 "Tolle Stimmung"
    • 8.9 "Erstklassiger Service."
      8.0 "80% lobten das Management."
    • 8.4 "Großer Komfort-Level."
      9.4 "94% meinten, die Zimmer waren groß."
      9.7 "97% fanden es angenehm ruhig."

    Nutzer-Gesamtbewertung

    8.4 Hervorragend
    Basierend auf 12 Bewertungen
    • 9.8 "Tolle Lage."
    Hoteltyp
    Boutiquehotel
    Laut Gästemeinungen ein wunderbares Boutique-Hotel.
    Seehotel
    Viele Gäste sagen, es ist ein schönes Seehotel.
    Gut zu wissen
    "Geräumige Zimmer"
    "Tolles Strandsportangebot"
    "Erschwingliches Essen"
    Bewertungen von TrustYou

    Karte

    Karte

    Close
    Möchtest du als deine Standardwährung festlegen oder nur für diese Sitzung behalten?
    Close
    Möchtest du als deine Standardwährung festlegen oder nur für diese Sitzung behalten?
    Close