Übersicht

Wir verwenden aus technischen Gründen und zu Marketingzwecken Cookies. Wenn du diese Seite nutzt, stimmst du dem zu. Hier erfährst du mehr. schließen

Albergo Rondò

Viale Acquedotto Romano, 44, 15011 Acqui Terme, Piemont, Italien
+39 014 432 2889

ab 43 €

Gästebewertungen

8,1/10 Hervorragend
Basierend auf 174 Bewertungen

Bewertungsübersicht

  • 9,9
  • 9,0
  • 4,3
  • 3,7

Gut zu wissen

  • Sehr gute Zimmerreinigung
  • Gutes Rezeptionspersonal

Umgebung

    Alle zeigen

    Über das Hotel

    Genießen Sie die Aussicht von der Dachterrasse des Rondò. Wenn Sie etwas essen möchten, sind Sie im Restaurant willkommen, und in der Bar/Lounge können Sie abends sehr schön etwas trinken.

    weniger Alle zeigen
    Hotels.com

    Ausstattung

    • Gratis WLAN
    • Tiere auf Anfrage erlaubt. Gegebenenfalls fallen Gebühren an.
    • Barrierefrei
    • Internet
    • Concierge-Service
    • Tagungs-/Banketträume
    • Fahrradverleih
    • Spielzimmer
    • Restaurant
    • Bar/Lounge
    • Express-Check-out
    • Gratis Parken
    • Nichtraucherzimmer vorhanden
    • Terrasse/Innenhof
    weniger Alle zeigen
    Bewertungen

    Bewertungen

    Alle Bewertungen
    Paare
    Alleinreisende
    Familien

    Gesamtbewertung

    8,2 Hervorragend
    Basierend auf 177 Bewertungen

    Service
    9,9

    Lage
    9,0

    Frühstück
    7,6

    Stimmung
    5,0

    Zimmer
    4,9

    Internet
    4,3

    Komfort
    3,7

    Gesamtbewertung

    7,6 Gut
    Basierend auf 84 Bewertungen

    Service
    9,9

    Lage
    8,9

    Sauberkeit
    8,7

    Frühstück
    7,2

    Zimmer
    4,8

    Komfort
    3,9

    Gesamtbewertung

    8,2 Hervorragend
    Basierend auf 47 Bewertungen

    Service
    9,9

    Lage
    8,8

    Frühstück
    7,5

    Zimmer
    5,0

    Komfort
    3,6

    Gesamtbewertung

    8,3 Hervorragend
    Basierend auf 44 Bewertungen

    Service
    9,9

    Frühstück
    7,8

    Zimmer
    5,4

    Neueste Bewertungen

    Weitere
    Fotos

    Fotos

    Karte

    Karte