Mietwagen in Japan

Durchsuche Hunderte von Autovermietungen auf einmal nach Angeboten für Mietwagen in Japan

26. Mai — 2. Jun
Anmietstation
Stadt, Flughafen oder Adresse
Do 26.5.
Mittags
Do 2.6.
Mittags
Alter des Fahrers:

Durchsuche Hunderte von Autovermietungen auf einmal nach Angeboten für Mietwagen in Japan

Günstige Mietwagen in Japan

Die günstigsten Preise, die KAYAK-Nutzer in den letzten Stunden gefunden

Mietwagen-Verzeichnis

  • times

    Mietwagen-Stationen von Times in Japan

    116 - Standorte

  • nissan

    Mietwagen-Stationen von Nissan Rent-A-Car in Japan

    109 - Standorte

  • europcar

    Mietwagen-Stationen von Europcar in Japan

    85 - Standorte

  • sunnycars

    Mietwagen-Stationen von Sunnycars in Japan

    76 - Standorte

  • keddy

    Mietwagen-Stationen von keddy by Europcar in Japan

    65 - Standorte

  • hertz

    Mietwagen-Stationen von Hertz in Japan

    60 - Standorte

  • national

    Mietwagen-Stationen von National in Japan

    47 - Standorte

  • alamo

    Mietwagen-Stationen von Alamo in Japan

    42 - Standorte

  • enterprise

    Mietwagen-Stationen von Enterprise in Japan

    40 - Standorte

  • sixtrentacar

    Mietwagen-Stationen von Sixt in Japan

    31 - Standorte

  • nippon

    Mietwagen-Stationen von Nippon Rent-A-Car in Japan

    28 - Standorte

  • toyota

    Mietwagen-Stationen von Toyota Rent a Car in Japan

    24 - Standorte

Die besten Tipps zu Mietwagen in Japan

  • Mit einem Leihwagen in Japan bist du mobil und flexibel. Du kommst nicht nur bequem vom Flughafen in deine Unterkunft, sondern kannst damit das Land und die Orte in der Umgebung erkunden. Dabei bist du komplett frei und selbstständig und nicht auf Taxis oder öffentliche Verkehrsmittel und deren Betriebszeiten angewiesen. Darüber hinaus kannst du deinen Leihwagen zum Beispiel auch zum Einkaufen benutzen, um die Waren in die Unterkunft zu bringen.
  • In Japan gilt, ähnlich wie in Großbritannien, das Linksfahrgebot. Die Fahrzeuge sind Rechtslenker und werden also für unser Gefühl von der Beifahrerseite aus gesteuert. Im Gegensatz zu Großbritannien werden Entfernungen und Geschwindigkeitsangaben in Japan jedoch in Metern beziehungsweise Kilometern und nicht in Meilen angegeben. Für Fahrer aus Deutschland und dem europäischen Festland kann das Linksfahrgebot ungewohnt sein und zu Fehlern und Problemen führen – insbesondere, wenn du das erste Mal in einem Land mit Linksfahrgebot unterwegs bist. Daher solltest du gerade am Anfang besonders vorsichtig fahren und vorher ein wenig üben und Erfahrung sammeln.
  • Auf Japans Straßen findest du vor allem Mittelklassewagen aus der eigenen Herstellung wie Honda, Mitsubishi oder Toyota. Darüber hinaus fahren insbesondere Geschäftsleute und höhere Angestellte Luxusimporte wie BMW oder Mercedes. Die meisten Fahrzeuge verfügen über einen Zweirad-Antrieb, der in den meisten Situationen ausreichend ist. Allrad wird innerhalb der Städte eher selten benötigt. Bei winterlichen Überlandfahrten von einer Präfektur zu einer anderen hingegen macht ein Allradantrieb den Ausflug sicherer und einfacher.
  • Wenn du mit Kindern in Japan unterwegs bist, dann ist es wichtig zu wissen, dass alle Kinder bis zu einem Alter von sechs Jahren einen Kindersitz benötigen. Richtlinien empfehlen, dass Kinder bis zu einem Alter von zwei Jahren oder einem Gewicht von neun Kilogramm in einem rückwärts gerichteten Sitz untergebracht werden. Kinder, die älter sind als zwei Jahre sind oder mehr als neun Kilogramm wiegen, sollten laut Empfehlung in einem normalen, nach vorn gerichteten Kindersitzen fahren. Für Kinder ab acht Jahren oder mit einem Gewicht von mehr als 36 Kilogramm ist eine Sitzerhöhung ausreichend.

Häufig gestellte Fragen zu Mietwagen in Japan

Die angezeigten Preise enthalten sämtliche Steuern und Gebühren für Mietwagen in der gewählten Kategorie und wurden in den letzten 24 Stunden von KAYAK-Nutzern gefunden. Angebote unterliegen Schwankungen und sind eventuell nicht für alle aufgeführten Mietwagen und zu allen Terminen verfügbar. Einige Autovermietungen berechnen zusätzliche Gebühren für weitere Serviceleistungen (Navi, Kindersitze etc.). Bitte informiere dich auf den Websites der Autovermietung.