Reise-Guide für Korfu

Tourismus in Korfu | Guide für Korfu

Du wirst Korfu lieben

Die grünste griechische Insel Korfu ist ein Urlaubsparadies mit türkisblauem Wasser, einsamen Buchten, Olivenhainen und langer Tradition. Korfu Stadt ist dabei die kulturelle Hochburg und UNESCO-Weltkulturerbe.

Top 5 der Gründe, Korfu zu besuchen

Schloss Mon Repos: Der Geburtsort von Prinz Phillip, Herzog von Edinburgh, und Museum der Geschichte von Korfu lädt zu Spaziergängen im wunderschönen Schlosspark ein.

Archilleion: Die ehemalige Villa Braila wurde von Kaiserin Sissi in ein imposantes Schloss umgebaut mit zauberhafter Aussicht und grandiosen Gärten.

Angelokastro: Von den Byzantinern im 13. Jahrhundert als Festung erbaut, steht von der Engelsburg noch die Ruine der Kapelle und Kirche hoch auf dem Felsen.

Paleá Períthia: Das verlassene Dorf aus der Zeit der Byzantiner versetzt dich mit seinen leerstehenden Häusern in das einfache Leben vor langer Zeit.

Kloster Vlacherna mit dem Pontikonisi: Auf der Mäuseinsel findest du das malerische kleine Kloster, das wie schwebend über dem Wasser steht.

Wo in Korfu kann ich essen gehen?

Im Zentrum der Stadt Corfu findest du meist Tavernen mit typisch mediterraner Küche, Pizzerien, und internationale Restaurants. Auf dem Land erwarten dich hervorragende und günstige Restaurants, in denen du Meeresfrüchte, Fisch und gegrilltes Fleisch unter freiem Himmel genießt. Preiswert sind beispielsweise das Stavros Traditional Grill House oder das zeitgenössische Oi Oraies Benitses.

Wann ist die beste Zeit für eine Korfu-Reise?

Korfu im Mai
Voraussichtlicher Paketpreis
266 €
2 Reisende
Flug nach Korfu
3 Nächte im Hotel
Korfu im Mai
Voraussichtlicher Paketpreis
266 €
2 Reisende
Flug nach Korfu
3 Nächte im Hotel

Korfu lebt vom Strandurlaub und so ist die Hauptsaison zwischen Juni und September. Möchtest du abseits vom Touristenandrang Korfu sehen, lohnt sich das Frühjahr und der Oktober.

Daten von weatherbase
Temperaturen
Temperaturen
Durchschnittlich
Celsius (°C)
Daten von weatherbase

So reist du nach Korfu

Corfu International Airport liegt nur etwa 2 km südlich der Innenstadt. Mit dem Bus kommst du bequem in die City oder zu deinem Urlaubsort.

Es gibt keine Züge auf Korfu, dafür aber ein gut ausgebautes Busnetz.

Vom Flughafen aus gibt es nur eine Hauptstraße ins Zentrum von Korfu Stadt. Folge der EO Kerkiras Achilliou.

Flughäfen in der Nähe von Korfu

Airlines, die Korfu anfliegen

Lufthansa
Gut (28.436 Bewertungen)
Delta
Gut (30.775 Bewertungen)
Air France
Gut (4.368 Bewertungen)
British Airways
Gut (23.358 Bewertungen)
SWISS
Hervorragend (9.192 Bewertungen)
Iberia
Gut (6.176 Bewertungen)
Austrian Airlines
Gut (4.862 Bewertungen)
Brussels Airlines
Gut (2.482 Bewertungen)
Scandinavian Airlines
Gut (5.456 Bewertungen)
Ryanair
Gut (18.769 Bewertungen)
Vueling
Gut (3.494 Bewertungen)
LOT
Gut (5.414 Bewertungen)
ITA Airways
Hervorragend (17 Bewertungen)
easyJet
Gut (8.918 Bewertungen)
Aegean Airlines
Gut (3.027 Bewertungen)
Aer Lingus
Gut (6.183 Bewertungen)
Eurowings
Gut (1.062 Bewertungen)
Norwegian
Gut (4.464 Bewertungen)
Wizz Air
Gut (1.681 Bewertungen)
airBaltic
Gut (612 Bewertungen)
Mehr anzeigen

Wo in Korfu kann ich übernachten?

Beliebte Viertel in Korfu

In den beliebten Urlaubsorten Korfus findest du vom All-Inclusive-Hotel bis zur Ferienwohnung alles. Ein günstiges Hotel kostet durchschnittlich etwa 50 € und ein luxuriöses Zimmer um die 150 € pro Nacht.

Korfu Stadt: Wenn du kulturell einiges sehen und die vielen Museen erkunden möchtest, nimm dir ein Hotel in Korfu Stadt und genieße die Nähe zu hippen Bars und Restaurants, zum Beispiel das Hotel Corfu Mare Boutique in Hafennähe.

Pelekas: Der flach abfallende Sandstrand ist perfekt für Familien mit Kindern und das kleine Bergdorf Pelekas gibt typisch griechische Einblicke. Pelkas Beach Apartments ist super bewertet und nah am Strand.

Glyfada: Ruhesuchende werden in der Felsenbucht mit dem Myrtiotissa Beach ein Paradies finden. Wenn du es touristischer magst, kommst du an den Strand von Glyfada. Die Villa Myrto serviert dir das Frühstück am Pool und du bist in rund 10 Min. am Myrtiotissa Beach.

In welchen beliebten Vierteln in Korfu kann ich übernachten?

Meistgebuchte Hotels in Korfu

Hotel Paloma Blanca
Hervorragend (8.9, 342 Bewertungen)
70 €+
Divani Corfu Palace
Hervorragend (8, 1222 Bewertungen)
95 €+
Mayor La Grotta Verde Grand Resort - Adults Only
Gut (7.9, 998 Bewertungen)
116 €+
Corfu Holiday Palace Hotel
Gut (7.6, 866 Bewertungen)
113 €+
Silver Bay Hotel
Gut (7.4, 42 Bewertungen)
63 €+
Atlantis Hotel
Gut (7.2, 1030 Bewertungen)
54 €+
Alle Hotels anzeigen

So bist du bei deiner Korfu-Reise mobil

ÖPNV: Da es keine Züge auf Korfu gibt, kannst du das gut ausgebaute Busnetz nutzen. Der Busterminal Platia Y Theotoki in Korfu Stadt ist der Knotenpunkt. Von hier fahren die blau-weißen Stadtbusse und die grünen Busse der KTEL ab.

Taxi: Taxipreise sind auf Korfu verhandelbar und du sollest nachfragen, bevor du einsteigst. Rechne mit circa 10 € vom Flughafen in die Innenstadt und ungefähr 30 € zu den Urlauborten im Norden.

Auto: Das wohl schnellste Mittel auf Korfu, besonders wenn du die Insel erkunden willst. Am Flughafen kannst du bei den gängigen Anbietern ein Auto mieten. Günstiger ist es in der Nebensaison.

Lebenshaltungskosten in Korfu

Wenn du ein einzigartiges Souvenir suchst, dann besuche Tsami Ceramics im Bergdorf Gastouri, die Seifenmacher Patounis oder religiöses Kunsthandwerk ICON in der Innenstadt Korfus. Ketten wie Marks & Spencers findest du ebenso in Korfu Stadt.

Auf der Insel Korfu gibt es meist frische, regionale Produkte wie Oliven, Wein und Käse auf Bauernmärkten zu kaufen. Gehe auf den Corfu Central Market in der Innenstadt für frische Meeresfrüchte, Gewürze und Olivenöl.