Reise-Guide für Denpasar

Tourismus in Denpasar | Guide für Denpasar

Du wirst Denpasar lieben

Die indonesische Insel Bali steht für einmalige Traumstrände, Dschungelfeeling, hinduistische Tempel und verzaubernde Schönheit. Die dynamisch wachsende Hauptstadt Denpasar mit über einer Million Einwohnern ist dabei die Lebensader Balis.

Top 5 der Gründe, Denpasar zu besuchen

Kuta Beach: Der kilometerlange, weiße Traum-Sandstrand schlechthin, an dem du unvergessliche Sonnenuntergänge erleben kannst.

Tanah Lot Tempel: Etwa 20 km westlich der Stadt steht der berühmte Felsentempel, der vom Hindupriester Danghyang Nirartha im 16. Jahrhundert als „Land inmitten des Meeres“ gegründet wurde.

Big Garden Corner: Im Norden Denpasars findest du den wunderschönen Park mit kunstvollen und religiösen Steinfiguren, die ständig wechseln und auch mal aus Upcycling bestehen.

Renon Square: Ein gut gepflegter Park mit dem ikonischen Bajra Sandhi Monument, das die Geschichte Balis in Ausstellungsräumen im Inneren erzählt.

Bali Wake Park: Sportlicher Spaß erwartet dich entweder auf dem Wakeboard oder im Aqua Park mit Rutschen, Klettertürmen und einem Infinity Pool. Ein Highlight für Familien.

Kuta Beach: Der kilometerlange, weiße Traum-Sandstrand schlechthin, an dem du unvergessliche Sonnenuntergänge erleben kannst.

Tanah Lot Tempel: Etwa 20 km westlich der Stadt steht der berühmte Felsentempel, der vom Hindupriester Danghyang Nirartha im 16. Jahrhundert als „Land inmitten des Meeres“ gegründet wurde.

Big Garden Corner: Im Norden Denpasars findest du den wunderschönen Park mit kunstvollen und religiösen Steinfiguren, die ständig wechseln und auch mal aus Upcycling bestehen.

Renon Square: Ein gut gepflegter Park mit dem ikonischen Bajra Sandhi Monument, das die Geschichte Balis in Ausstellungsräumen im Inneren erzählt.

Bali Wake Park: Sportlicher Spaß erwartet dich entweder auf dem Wakeboard oder im Aqua Park mit Rutschen, Klettertürmen und einem Infinity Pool. Ein Highlight für Familien.

Wo in Denpasar kann ich essen gehen?

Exotische Gaumenfreuden warten im Schmelztiegel der indonesischen Küche auf dich. Überall in der Stadt gibt es Warungs, die Leckereien verkaufen. Meist wie ein Imbiss aufgebaut, setzt du dich auf Plastikstühle und es wird nach Menge abgerechnet.

Wann ist die beste Zeit für eine Denpasar-Reise?

Denpasar im März
Voraussichtlicher Paketpreis
377 €
2 Reisende
Flug nach Denpasar
3 Nächte im Hotel
Denpasar im März
Voraussichtlicher Paketpreis
377 €
2 Reisende
Flug nach Denpasar
3 Nächte im Hotel

Balis Hauptsaison ist die Trockenzeit von Mai bis Oktober. Wenn du in den Monsun-Monaten nach Denpasar reist, musst du Regensachen einpacken, auch wenn du ganzjährig bei konstanten Wassertemperaturen baden kannst.

Daten von weatherbase
Temperaturen
Temperaturen
Daten von weatherbase

So reist du nach Denpasar

Der Ngurah Rai International Airport liegt circa 14 km südlich der Innenstadt und wird von Deutschland aus mit Zwischenstopp unter anderem in Doha, Singapur oder Dubai angeflogen.

Es gibt in Denpasar keinen Schienenverkehr. Wenn du vom Flughafen mit öffentlichen Verkehrsmitteln in die Stadt willst, dann gibt es nur eine Buslinie.

Die Stadt Denpasar steckt meist im Dauerstau. Es gibt Hauptstraßen bis hin zu zwei Meter breiten Gassen. Mit dem Auto kommst du im Stadtgebiet sehr mühselig voran.

Der Ngurah Rai International Airport liegt circa 14 km südlich der Innenstadt und wird von Deutschland aus mit Zwischenstopp unter anderem in Doha, Singapur oder Dubai angeflogen.

Es gibt in Denpasar keinen Schienenverkehr. Wenn du vom Flughafen mit öffentlichen Verkehrsmitteln in die Stadt willst, dann gibt es nur eine Buslinie.

Die Stadt Denpasar steckt meist im Dauerstau. Es gibt Hauptstraßen bis hin zu zwei Meter breiten Gassen. Mit dem Auto kommst du im Stadtgebiet sehr mühselig voran.

Flughäfen in der Nähe von Denpasar

Airlines, die Denpasar anfliegen

Lufthansa
Gut (4.668 Bewertungen)
KLM
Gut (838 Bewertungen)
SWISS
Gut (944 Bewertungen)
British Airways
Gut (4.750 Bewertungen)
Turkish Airlines
Gut (2.171 Bewertungen)
Delta
Gut (4.449 Bewertungen)
Austrian Airlines
Gut (465 Bewertungen)
Iberia
Gut (1.599 Bewertungen)
Air France
Gut (977 Bewertungen)
Emirates
Hervorragend (2.101 Bewertungen)
United Airlines
Gut (4.934 Bewertungen)
Qatar Airways
Gut (2.349 Bewertungen)
Finnair
Gut (764 Bewertungen)
Scandinavian Airlines
Gut (785 Bewertungen)
Singapore Airlines
Hervorragend (930 Bewertungen)
Etihad Airways
Gut (844 Bewertungen)
Alaska Airlines
Hervorragend (5.939 Bewertungen)
Cathay Pacific
Gut (561 Bewertungen)
JetBlue
Gut (1.540 Bewertungen)
Egypt Air
Gut (197 Bewertungen)
Mehr anzeigen

Wo in Denpasar kann ich übernachten?

Von sehr günstigen Unterkünften solltest du absehen, da der Standard nicht dem europäischem entspricht. Die Preise für Hotels sind generell billig und du bekommst eine Nacht im 5-Sterne-Hotel zwischen 50 € und 200 €.

Kuta/Seminyak: Der legendäre Kuta-Strand verzaubert mit hohen Wellen, feinem Sand und einer tollen Auswahl an Bars, Restaurants und Shoppingmöglichkeiten. Eines der stylishen Hotels im Strandvorort Seminyak ist das 5-Sterne-Hotel Indigo Bali Seminyak, in dem keine Wünsche offen bleiben.

Sanur: Der Strand von Sanur an der Ostseite der Stadt ist mit seinen bunten Fischerbooten unverkennbar. Der frische Fisch und Meeresfrüchte werden in den balinesischen Warungs des Ortes serviert. Im 5-Sterne-Resort Sudamala warten eine wunderschöne Gartenanlage und ein Privatstrand auf dich.

Jimbaran: In der einsamen Bucht von Jimbaran südlich des Flughafens und abseits des städtischen Trubels findest du Luxus-Resorts für Ruhe und Entspannung. Das Hotel Four Seasons Resort schmiegt sich zwischen Strand und Urwald und imponiert einem 60 m langen Infinity-Pool.

Kuta/Seminyak: Der legendäre Kuta-Strand verzaubert mit hohen Wellen, feinem Sand und einer tollen Auswahl an Bars, Restaurants und Shoppingmöglichkeiten. Eines der stylishen Hotels im Strandvorort Seminyak ist das 5-Sterne-Hotel Indigo Bali Seminyak, in dem keine Wünsche offen bleiben.
Sanur: Der Strand von Sanur an der Ostseite der Stadt ist mit seinen bunten Fischerbooten unverkennbar. Der frische Fisch und Meeresfrüchte werden in den balinesischen Warungs des Ortes serviert. Im 5-Sterne-Resort Sudamala warten eine wunderschöne Gartenanlage und ein Privatstrand auf dich.
Jimbaran: In der einsamen Bucht von Jimbaran südlich des Flughafens und abseits des städtischen Trubels findest du Luxus-Resorts für Ruhe und Entspannung. Das Hotel Four Seasons Resort schmiegt sich zwischen Strand und Urwald und imponiert einem 60 m langen Infinity-Pool.
Beliebtestes Hotel in Denpasar by neighborhood

In welchen beliebten Vierteln in Denpasar kann ich übernachten?

Meistgebuchte Hotels in Denpasar

Hotel Indigo Bali Seminyak Beach
5 Sterne
Hervorragend (9.3, 2973 Bewertungen)
219 €+
The Trans Resort Bali
5 Sterne
Hervorragend (9.3, 385 Bewertungen)
109 €+
RIMBA by AYANA Bali
5 Sterne
Hervorragend (9.2, 2424 Bewertungen)
225 €+
Courtyard by Marriott Bali Seminyak Resort
5 Sterne
Hervorragend (9, 2478 Bewertungen)
119 €+
AYANA Resort Bali
5 Sterne
Hervorragend (8.9, 1789 Bewertungen)
299 €+
Hyatt Regency Bali
5 Sterne
Hervorragend (8.8, 2144 Bewertungen)
181 €+

So bist du bei deiner Denpasar-Reise mobil

ÖPNV: Der Nahverkehr in Denpasar beschränkt sich auf Minibusse (sogenannte Bemos), öffentliche Busse und Taxis. Der öffentliche Busterminal liegt im Stadtteil Mengwi. Viele Touristen buchen Ausflüge und Transfers in ihren Resorts. Es gibt auch Shuttleservices.

Taxi: Die Bemos sind Sammeltaxis und kosten nicht viel, allerdings fahren sie erst dann, wenn genügend Leute drinsitzen.

Auto: Mit seinem dichten Verkehr, riesigen Schlaglöchern und fehlenden Verkehrsregeln ist Denpasar nicht für Selbstfahrer zu empfehlen. Wenn du es doch ausprobieren möchtest, miete dir am Flughafen supergünstig ein Auto von lokalen Anbietern.

ÖPNV: Der Nahverkehr in Denpasar beschränkt sich auf Minibusse (sogenannte Bemos), öffentliche Busse und Taxis. Der öffentliche Busterminal liegt im Stadtteil Mengwi. Viele Touristen buchen Ausflüge und Transfers in ihren Resorts. Es gibt auch Shuttleservices.

Taxi: Die Bemos sind Sammeltaxis und kosten nicht viel, allerdings fahren sie erst dann, wenn genügend Leute drinsitzen.

Auto: Mit seinem dichten Verkehr, riesigen Schlaglöchern und fehlenden Verkehrsregeln ist Denpasar nicht für Selbstfahrer zu empfehlen. Wenn du es doch ausprobieren möchtest, miete dir am Flughafen supergünstig ein Auto von lokalen Anbietern.

Lebenshaltungskosten in Denpasar

Denpasars Märkte sind das Shopping-Erlebnis Nummer Eins. Hier wird gefeilscht, es gibt keine festen Preise. Von Kunsthandwerk bis zu gefälschten Luxuswaren findest du garantiert ein Mitbringsel. Der Pasar Badung ist dabei der größte Markt.

Lebensmittel werden frisch vom Markt gekauft und sind sehr günstig. Der Nachtmarkt Pasar Malam Kereneng ist ein Himmel für Streetfood von Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang.

Cheap meal
1,73 €
Eine Jeans
18,44 €
Einzelticket für öffentliche Verkehrsmittel
0,35 €
Cappuccino
1,54 €
Andere beliebte Städte in Bali