Reise-Guide für Mailand

Tourismus in Mailand | Guide für Mailand

Du wirst Mailand lieben

Mailand ist eine der angesagtesten Städte Italiens und beherbergt einige der größten Modemarken des Landes. Es ist eine der wunderbaren italienischen Städte, in denen du durch einen wunderbaren Tourismus eine reiche Geschichte, Kunst und Kultur entdecken kannst.

Top 5 der Gründe, Mailand zu besuchen

Bewundere den Mailänder Dom: Der Bau des Mailänder Doms, der 1386 begann, dauerte etwa 500 Jahre. Er wurde im Auftrag von Napoleon Bonaparte fertiggestellt, der zum König von Italien gekrönt werden wollte.

Shoppe in La Galleria Vittorio Emanuele II: Gegenüber der Kathedrale auf der Piazza del Duomo findest du eine wunderschöne Galerie mit vielen Luxusläden, wie Prada und Versace.

Besuche das Opernhaus: Wenn du von der Piazza del Duomo aus die Galleria Vittorio Emanuele entlangläufst, gelangst du direkt auf die Piazza della Scala. Wie der Name schon sagt, befindet sich dort das berühmte Mailänder Opernhaus.

Sieh dir die schönste Kirche in Mailand an: Die Santa Maria delle Grazie ist das Zuhause eines der schönsten Malereien überhaupt. Leonardo da Vinci selbst malte das Bild des letzten Abendmahl in der Kirche.

Besuche das Museum für Wissenschaft und Technologie: In diesem Museum befindet sich eine Ausstellung, die Leonardo da Vinci gewidmet ist.

Bewundere den Mailänder Dom: Der Bau des Mailänder Doms, der 1386 begann, dauerte etwa 500 Jahre. Er wurde im Auftrag von Napoleon Bonaparte fertiggestellt, der zum König von Italien gekrönt werden wollte.

Shoppe in La Galleria Vittorio Emanuele II: Gegenüber der Kathedrale auf der Piazza del Duomo findest du eine wunderschöne Galerie mit vielen Luxusläden, wie Prada und Versace.

Besuche das Opernhaus: Wenn du von der Piazza del Duomo aus die Galleria Vittorio Emanuele entlangläufst, gelangst du direkt auf die Piazza della Scala. Wie der Name schon sagt, befindet sich dort das berühmte Mailänder Opernhaus.

Sieh dir die schönste Kirche in Mailand an: Die Santa Maria delle Grazie ist das Zuhause eines der schönsten Malereien überhaupt. Leonardo da Vinci selbst malte das Bild des letzten Abendmahl in der Kirche.

Besuche das Museum für Wissenschaft und Technologie: In diesem Museum befindet sich eine Ausstellung, die Leonardo da Vinci gewidmet ist.

Wo in Mailand kann ich essen gehen?

Mailand hat viel großartige Hausmannskost und viele großartige Käsesorten. Natürlich gehören hierzu auch Pizza, Pasta und Minestrone. Gehst du hier in ein Restaurant Essen, so musst du mit 20 € rechnen.

Wann ist die beste Zeit für eine Mailand-Reise?

Mailand im Januar
Voraussichtlicher Paketpreis
131 €
2 Reisende
Flug nach Mailand
3 Nächte im Hotel
Mailand im Januar
Voraussichtlicher Paketpreis
131 €
2 Reisende
Flug nach Mailand
3 Nächte im Hotel

Die beste Reisezeit für Mailand ist von April bis Mai oder von September bis Oktober. Diese Frühlings- und Herbstmonate überspannen die touristische Hochsaison der Stadt und entfliehen den heißen Sommertemperaturen.

Daten von weatherbase
Temperaturen
Temperaturen
Daten von weatherbase

So reist du nach Mailand

Der Malpensa Airport in Mailand (MXP) befindet sich rund 45 km außerhalb der Stadt. Von hier kannst du mit dem Zug in die Stadt fahren, wofür du etwas weniger als eine Stunde brauchen wirst.

Die andere Option ist mit einem Taxi in die Stadt zu fahren. Dies ist meist die teuerste Option und wird dich auch um die 50 Min. kosten.

Ebenso kannst du mit dem TGV nach Mailand fahren. Da die Reisezeit hier etwas länger ist, kannst du auch einen Nachtzug buchen.

Auch mit deinem Auto kannst du nach Mailand fahren. Hierbei wirst du meist durch die Schweiz geführt und erreichst über die A36 die Metropole Mailand.

Es gibt auch Busunternehmen, wie Flixbus, die Verbindungen über Nacht von Deutschland nach Mailand anbieten.

Der Malpensa Airport in Mailand (MXP) befindet sich rund 45 km außerhalb der Stadt. Von hier kannst du mit dem Zug in die Stadt fahren, wofür du etwas weniger als eine Stunde brauchen wirst.

Die andere Option ist mit einem Taxi in die Stadt zu fahren. Dies ist meist die teuerste Option und wird dich auch um die 50 Min. kosten.

Ebenso kannst du mit dem TGV nach Mailand fahren. Da die Reisezeit hier etwas länger ist, kannst du auch einen Nachtzug buchen.

Auch mit deinem Auto kannst du nach Mailand fahren. Hierbei wirst du meist durch die Schweiz geführt und erreichst über die A36 die Metropole Mailand.

Es gibt auch Busunternehmen, wie Flixbus, die Verbindungen über Nacht von Deutschland nach Mailand anbieten.

Flughäfen in der Nähe von Mailand

Airlines, die Mailand anfliegen

Lufthansa
Gut (4.427 Bewertungen)
KLM
Gut (806 Bewertungen)
SWISS
Gut (910 Bewertungen)
British Airways
Gut (4.190 Bewertungen)
Delta
Gut (4.599 Bewertungen)
Turkish Airlines
Gut (2.237 Bewertungen)
Air France
Gut (961 Bewertungen)
Iberia
Gut (1.519 Bewertungen)
Austrian Airlines
Gut (474 Bewertungen)
United Airlines
Gut (4.828 Bewertungen)
Emirates
Hervorragend (2.099 Bewertungen)
Qatar Airways
Gut (2.458 Bewertungen)
Air Canada
Gut (5.336 Bewertungen)
Brussels Airlines
Gut (220 Bewertungen)
Scandinavian Airlines
Gut (792 Bewertungen)
Finnair
Gut (896 Bewertungen)
TAP AIR PORTUGAL
Gut (1.098 Bewertungen)
Singapore Airlines
Hervorragend (869 Bewertungen)
LOT
Gut (671 Bewertungen)
Alaska Airlines
Hervorragend (5.180 Bewertungen)
Mehr anzeigen

Wo in Mailand kann ich übernachten?

In der Stadtmitte befinden sich die meisten Sehenswürdigkeiten, Museen und quirligen Plätze. So ist dies auch die beste Gegend, wenn du zum ersten Mal in Mailand bist. Das Odsweet Duomo Milano Hotel bietet dir diese Lage.

Brera ist die beste Gegend, wenn du etwas von der Kultur, Kunst und Mode in Mailand erfahren willst. Das Hotel Milano Scala gibt dir auch ein Gefühl für die Kultur.

Navigli ist eines der besten Stadtviertel, wenn du das Nachtleben in Mailand erforschen willst. Das Art Hotel Navigli besticht mit seiner zentralen Lage umgeben von Bars und Clubs.

Brera ist die beste Gegend, wenn du etwas von der Kultur, Kunst und Mode in Mailand erfahren willst. Das Hotel Milano Scala gibt dir auch ein Gefühl für die Kultur.
Navigli ist eines der besten Stadtviertel, wenn du das Nachtleben in Mailand erforschen willst. Das Art Hotel Navigli besticht mit seiner zentralen Lage umgeben von Bars und Clubs.
Beliebtestes Hotel in Mailand by neighborhood

In welchen beliebten Vierteln in Mailand kann ich übernachten?

Meistgebuchte Hotels in Mailand

Nyx Hotel Milan By Leonardo Hotels
4 Sterne
Hervorragend (8.5, 8491 Bewertungen)
126 €+
Glam Milano
4 Sterne
Hervorragend (8.2, 4901 Bewertungen)
121 €+
ibis Milano Fiera
4 Sterne
Hervorragend (8.2, 1768 Bewertungen)
66 €+
Hotel Da Vinci
4 Sterne
Gut (7.9, 8282 Bewertungen)
66 €+
Romeo1
0 Sterne
Gut (7.7, 311 Bewertungen)
50 €+
Ibis Milano Centro
3 Sterne
Gut (7.6, 12614 Bewertungen)
112 €+

So bist du bei deiner Mailand-Reise mobil

Mit Mailands Metro-, Bus- und Straßenbahnsystemen ist das Reisen sehr einfach und günstig. Ein einfaches Cityticket für eine Fahrt in Mailand kostet circa 1,50 €.

Es gibt viele Taxis in dieser Stadt und einige davon sind auch vergleichsweise günstig. Dies führt natürlich zu einer höheren Nachfrage, sodass diese nicht immer leicht zu bekommen sind. Du kannst damit rechnen, einen Basistarif von rund 3,20 € und dann circa 1 € für jede gefahrenen Kilometer zu zahlen.

In Mailand solltest du dich lieber an die öffentlichen Verkehrsmittel halten und dir kein Auto mieten. Da es in der Stadt gerne einmal zum Stau kommt, bist du mit den Zügen und Bussen schneller an deinem Ziel.

Mit Mailands Metro-, Bus- und Straßenbahnsystemen ist das Reisen sehr einfach und günstig. Ein einfaches Cityticket für eine Fahrt in Mailand kostet circa 1,50 €.

Es gibt viele Taxis in dieser Stadt und einige davon sind auch vergleichsweise günstig. Dies führt natürlich zu einer höheren Nachfrage, sodass diese nicht immer leicht zu bekommen sind. Du kannst damit rechnen, einen Basistarif von rund 3,20 € und dann circa 1 € für jede gefahrenen Kilometer zu zahlen.

In Mailand solltest du dich lieber an die öffentlichen Verkehrsmittel halten und dir kein Auto mieten. Da es in der Stadt gerne einmal zum Stau kommt, bist du mit den Zügen und Bussen schneller an deinem Ziel.

Lebenshaltungskosten in Mailand

Die Via Montenapoleone wird oft als Mailands Haupteinkaufsstraße angesehen und beherbergt viele große Designermarken, von Gucci über Prada bis Valentino. Hier kann es allerdings etwas teurer werden.

Typische Supermärkte in Mailand sind Coop und Conad.

Cheap meal
15,34 €
Eine Jeans
81,81 €
Einzelticket für öffentliche Verkehrsmittel
1,54 €
Cappuccino
1,49 €
Andere beliebte Städte in Lombardei